Was bedeutet es, sich um eine Frau zu kümmern?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Mir genügend Aufmerksamkeit zu schenken, für mich da zu sein wenn es mir schlecht geht, mich im Alltag zu unterstützen. Das selbe tue ich allerdings für meinen Freund auch. 'Beschützen' wäre nur in Notsituationen nötig...Und Geld hat damit für mich nichts zu tun.

Ich bin 21.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sich um eine Frau zu kümmern bedeutet für mich: Für sie einfach da sein, ihr zuhören und sagen dass ich sie liebe und sie mir dass Wichtigste auf der Welt ist. Ich möchte ihr Geborgenheit schenken. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich (17) bin seit über 8 Monaten mit meinem Freund zusammen.

Für mich ist einfach wichtig, dass er viel Zeit mit mir verbringt, mir zeigt, dass ich ihm viel bedeute und nicht denkt, dass er mich durch Geschenke oder so glücklich machen kann. Sicher freut man sich, wenn man mal ne Kleinigkeit bekommt, aber man sollte nicht übertreiben.

Also er soll sich eben viel Zeit für mich nehmen, wenn es mir schlecht geht, soll er mich einfach in den Arm nehmen und für mich da sein.

Dass er mich respektiert und mir vertraut ist ebenso ganz wichtig.

So kleine Dinge machen eine Beziehung/Ehe aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bin mit meinem  Freund 3 Jahre  zusammen.  Das er sich um mich  kümmern  muss ist meiner Meinung nach  Blödsinn. Vielleicht  wenn man  richtig  krank ist und nur noch  im Bett  liegt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ihr zuzuhören wenn sie probleme hat sie  massieren  wenn ihr Rücken oder Schultern weh tun mit ihr zu kuscheln bin 17 Single

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VulpesInculta1
30.05.2016, 11:02

So wirst auch Single bleiben lmao

0

28, männlich, seit 6 Monaten von einer 4-jährigen Beziehung getrennt.

Für mich bedeutet es mich um eine Frau zu kümmern, wenn ich Zeit mit ihr verbringe und auf sie eingehe. Ihr zuhöre, wenn sie mit mir redet, ihre Bedürfnisse erkenne und befriedige (nicht nur auf sexueller Ebene), für sie da bin und ihr zeige dass sie immer zu mir kommen kann, wenn ihr danach ist.

Aber je nach Situation kann eine Frau völlig andere Vorstellungen davon haben was es beudet sich um sie zu kümmern. Und ganz ehrlich, jeder Mensch ist so.

Einmal wollen wir einfach nur Nähe und Zuneigung, einmal geht es nur um Sex und wieder ein anderes Mal nur ums Finanzielle.

Von daher lässt es sich absolut nicht pauschalisieren was nun unter dem Begriff "sich um jemanden kümmern" fällt und was nicht.

Mein Rat: Gib einfach immer dein Bestes, versuch dich stets in die Situation deines/r Partners/in zu versetzen und behandle ihn/sie nicht so wie du gerne behandelt werden würdest, sondern versuche aus deiner Erfahrung mit ihm/ihr zu verstehen wie er/sie im Moment am liebsten behandelt werden würde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für mich ist es Selbstverständlich das ich meiner Freundin bei dllem unterstütze und ihr so gut es geht ihre Träume zu erfüllen, sie aufzumuntern wenn es ihr schlecht geht, ihr Witze zu erzählen damit sie mal wieder lacht wenn sie traurig war, für sie auch in schwierigen Situationen bei ihr zu bleiben, ihr zu vertrauen und sie so zu respektieren wie sie ist. Sie weiß das wenn sie Angst hat sich hinter mir stellen kann und ich mit ihr ihre Angst bekämpfe. 

Ich tu immer geben aber niemals nehmen. Das weiß sie und schätzt das an mir. Ich weiß das sie mein Vertrauen nicht missbrauchen würde deswegen Vertraue ich ihr. Ohne Vertrauen kann man auch keine Beziehung führen.

Bin männlich 16 und hab eine Freundin 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tragosso
30.05.2016, 11:50

Und was ist da ihr Part an der Beziehung?

0

Mänlich 22, bald Vater natürich bin ich mit meiner Frau zusammen...

Also du gibst ihr Aufmerksamkeit, bist für Sie da, du tröstest sie wenn sie traurig ist, ab und zu eine Blume, oder machst Ihr ein Sandwich halt wenn sie es nicht so erwartet gibst du ihr etwas kleines, du kuschelst mit Ihr und denkst nicht nur an Sex und wenn du bei Ihr bist, fühlt sie sich wohl und Sicher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aufmerksamkeit
Zuhören
Nach ihr fragen
Beschützen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ab 40 J. beginnt das hohe Alter...gut zu wissen ;-))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dass du für sie da bist, ihr Aufmerksamkeit schenkst und ihr ein Gefühl von Sicherheit gibst (w/15).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es bedeutet, dass man bereit ist, sich weiter zu entwickeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung