Was bedeutet es, "normal" auszusehen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

"Normal" ist nicht definierbar. Jeder Mensch sieht etwas anderes als "normal" an.
Und es gibt zufällig keine Norm für das Aussehen eines Menschens. Normal kommt von Norm, und Norm ist eine genaue Vorgaben wie etwas sein muss und dann kann beim aussehen oder bei der Schönheit eines Menschens niemals der Fall sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normal ist heutzutage ohnehin sowas wie ein subjektiver Ausdruck,speziell wenn es um das Äussere geht!Ich z B trage gerne,wie man ja schon auf dem Profilbild sehen kann,gerne Röhrenjeans.Oberflächliche und intolerante Menschen würden da jetzt sagen,es ist nicht normal,weil sowas ja nur Frauen tragen bzw zu tragen haben.

Aber mit hässlich hat sowas absolut nichts zu tun!Als hässlich kann man vielleicht im Extremfall jemanden bezeichen,der durch eine/n Krankheit/Unfall komplett entstellt ist oder Leute die schlicht einfach zu bequem sind sich zu waschen und pflegen und im "Pennerlook" rumhüpfen.Aber bei letzterem ist man dann ja auch selber schuld.

Was Du für dich  immer als normal erachtest,deswegen bist Du NICHT hässlich!Und wenn Dir dies andere sagen,dann handelt es sich dabei genau auch nur um oberflächliche und intolerante Mitmenschen,die Vorurteiel pflegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

normal ist der Durchschnitt.... Ein Mensch mit Vor und Nachteilen, mit Ecken und Kanten...

In jungen Jahren ist es normal für den einen Sport zu machen, für den anderen das Internet für sich einzunehmen...

Für das Mittelalter ist es normal viel zu arbeiten, sich eine Existenz aufzubauen, für den anderen ist es normal sich fortzupflanzen, Kinder gross zu ziehen, sich selbst in den Hintergrund zu stellen,

für mich ist es normal mir das ganze aus der Distanz anzusehen, den Menschen einen Spiegel vorzuhalten und zwar so, dass ich dieser bei meinem Anblick nicht bricht.....

Normal ist also immer eine Betrachtungsweise und hat immer mehrere Wahrheiten...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tja, was bedeutet "normal". Wer zum Henker beurteilt das? Ist "Schönheit" denn nicht vielmehr etwas total Relatives?

Schönsein und Hässlichsein ist eine reine Ansichtssache.

Stell Dir mal vor, alle würden gleich aussehen! Wäre das nicht furchtbar?! Jeder Mensch hat eine von Gott gegebene Gabe und ein individuelles Aussehen... Gott sei Dank!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn "normal" das Gegenteil von "unnormal" ist, würde ich dieses Urteil nicht negativ aufnehmen.

Nicht groß, nicht klein, nicht dick, nicht dünn - vielleicht kein highlight in Sachen Style, Outfit usw., eher unauffällig.

Vielleicht MÖCHTE ja der / diejenige auch gar nicht optisch glänzen und etwas Besonderes darstellen..? So dass diese Feststellung "sieht normal aus" sich vollkommen mit den Absichten der Person deckt?

Wer sich natürlich nach eigener Auffassung schick zurecht gemacht hat und DANN dieses Urteil bekommt, sollte sich vielleicht nicht bedanken...

LG  C.C.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normal ist in diesem Fall sowas wie durchschnittlich. Nichts besonderes, aber auch nichts unschönes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

für mich bedeutet "normal" Natürlichkeit, so wie man ist, wie z.Bsp. ungeschminkt und unauffällig.LG v. bienemaus63

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?