Frage von Marvyn, 18

Was bedeutet es in der Theatersprache, "zu breit" zu spielen?

Lob von meiner Schauspiellehrerin, dass ich immer einen ganz klaren Gedanken bei einer Figur hätte, auch wenn ich manchmal zu breit spielen würde.... Ist damit der Spielfluss gemeint? Ich lasse die meisten Sätze kurz stehen, ehe ich fortfahre...

Antwort
von Tanzistleben, 11

Hallo Marvyn,

diese Frage musst du wirklich deiner Lehrerin stellen, denn "zu breit" zu spielen, kann mehrere Bedeutungen haben. Das kann sprachlich gemeint sein, tempomässig (= jemand "setzt sich zu breit" auf seine Figuren drauf), aber auch szenisch. Du musst dich überhaupt nicht genieren, deine Lehrer danach zu fragen, denn du bist ja kein Hellseher, um wissen zu können, was nun tatsächlich gemeint ist. 

Besonders hilfreich finde ich die Idee von PaSan, zu fragen, wie du es besser machen kannst und woran du arbeiten sollst, um nicht mehr "zu breit" zu spielen. 

Alles Gute, viel Erfolg und liebe Grüße!

Antwort
von einelenabitte, 17

Ich kann mir gut vorstellen, dass du ein breit gefächertes Spektrum an Eigenschaften deiner Rolle mit einbringen. Aber wirklich sagen, kann dir das nur deine Lehrerin ;-)

Antwort
von PaSan, 14

Ich würde die Lehrerin fragen. Wenn dir das direkt zu peinlich ist, dann frag sie vielleicht einfach nach Verbesserungstipps, damit du nicht mehr so breit spielst ;)

Antwort
von Hexe121967, 18

warum stellst du diese frage nicht deiner lehrerin. woher soll hier jemand wissen was die damit meint?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten