was bedeutet es für euch man selbst sein?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Beispielsweise auf der Arbeit in Ruhe sein Projekt durchziehen können.

Das ist nicht immer so einfach. Ständig gibt es urplötzlich Prioritäten. Dann muss die momentane Arbeit unterbrochen werden. Möglicherweise ebenfalls diejenige, an der man dann gerade ist. Dadurch können schnell mal wesentlich wichtige Dinge in Vergessenheit geraten. Manch einer, der das problemlos schafft, mag sich selber dann stolz multitaskingfähig bezeichnen. Ich sage dazu unnötigerweise Verwirrung stiften müssen^^.

Aber so ist die Arbeit nun mal leider :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beschließe für dich selbst, wer du bist. Also, worauf legst du wert, wie willst du dich verhalten/von anderen wahrgenommen werden, wie stehe Ich zu bestimmten Themen usw.
Und bleibe dann dir treu und sei du selbst. Sei so wie du dich magst, nicht wie andere dich haben wollen... das ist das wichtigste.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sich nicht wie andere benehmen oder immer das tun was andere von einem erwarten, einfach du selbst sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Seine ziele verfolgen, sich nicht für andere menschen ändern und vorallem zu seiner meinung stehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sich ... wie sich selbst benehmen und es für das Richtige halten ? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zu seinen werten und prinzipen zu stehen --> sich treu bleiben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Seine Meinung vertreten und zu ihr stehe. Sein, so wie man ist, sich nicht verstellt. Man einfach so ist wie man eben ist.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?