Frage von jason3152, 35

Was bedeutet es, dass ich meine Träume nicht mehr mitbekomme?

Hallo liebe Community
Ich, m/15 , mag mich erinnern, dass ich noch vor etwa einem Jahr (ein bisschen länger) sehr viel Geträumt habe, also diese Träume mitgekriegt habe. Jetzt kriege ich diese Träume nicht mehr mit/Jetzt träume ich sehr selten. Bedeutet das was, oder ist das ein Zeichen auf etwas, oder ist es ganz normal in der Pubertät?
Vielen Dank im Voraus
Jason C.

Antwort
von DirectionFreak, 24

Sei froh ich habe meine Träume nie mitbekommen, aber seit paar Monaten wache ich auf und hatte die gruseligsten und seltsamsten Träume.

Kommentar von jason3152 ,

Oje das ist nicht so toll, kann ich verstehen. Aber weisst du ob das bei mir etwas bedeutet?

Kommentar von DirectionFreak ,

Keine Ahnung. Wie alt bist du denn? Wenn du in die Pupertät gekommeb bist vielleicht deswegen oder so

Antwort
von TheChaosjoker, 5

Das hat keine Bedeutung

Kommentar von jason3152 ,

Okay gut danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten