Frage von SMG974, 41

Was bedeutet eigentlich Ying&Yang?

Antwort
von dertin, 33

ying und yang is die asiatische philosophie der gegensetze. gut und böse, hell und dunkel, heiß und kalt, etc.

zu jedem positiven gibt es auch ein negatives. ohne dsa licht gibt es keine schatten aber ohne schatten auch kein licht.

jede seite braucht ihre gegenseite und ohne den gegenpart gibt es sie nicht. das trift auf alles im universum zu. bisher wurden och nichts gefunden das nicht darauf zutrifft.

Antwort
von WanderIgelchen, 22

Yin und Yang: 

Sie stehen für polar einander entgegengesetzte und dennoch aufeinander bezogene Kräfte oder Prinzipien.

Antwort
von Jersinia, 20
Yin und Yang

(chinesisch 

陰陽

 / 

阴阳

, Pinyin

yīn yáng

) sind zwei Begriffe der chinesischen Philosophie, insbesondere des Daoismus. Sie stehen für polar einander entgegengesetzte und dennoch aufeinander bezogene Kräfte oder Prinzipien. Ein weit verbreitetes Symbol des Prinzips ist das Taijitu

☯, in dem das weiße Yang (hell, hart, heiß, männlich, aktiv, Bewegung)

und das schwarze Yin (dunkel, weich, kalt, weiblich, passiv, Ruhe)

gegenüberstehend dargestellt werden.

Quelle: wikipedia

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten