Frage von toppiboy 09.05.2012

Was bedeutet eigentlich IKEA ?

  • Antwort von Nana1988 09.05.2012
    9 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    IKEA setzt sich aus den Anfangsbuchstaben von Ingvar Kamprad, des elterlichen Bauernhofs Elmtaryd und des Dorfes Agunnaryd zusammen

  • Antwort von wolfman257 09.05.2012
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Der damals 17-jährige Ingvar Kamprad gründete das Unternehmen 1943 in Schweden. Das Akronym IKEA setzt sich aus den Anfangsbuchstaben von Ingvar Kamprad, des elterlichen Bauernhofs Elmtaryd und des Dorfes Agunnaryd zusammen, in dem der Hof lag.[

  • Antwort von tennis100 09.05.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    I = Ingvar K = Kamprad E = Elmtaryd (Name des Hofes auf dem er aufgewachsen ist) A = Agunnaryd (Name des nächstgelegenen Ortes)

    Liebe Grüße :)

  • Antwort von crazyrat 09.05.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    I = Ingvar K = Kamprad E = Elmtaryd (Name des Hofes auf dem er aufgewachsen ist) A = Agunnaryd (Name des nächstgelegenen Ortes)

  • Antwort von RobinsonHuso 09.05.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    http://de.wikipedia.org/wiki/IKEA

    Ist es wirklich so schwierig?

  • Antwort von slideagain 09.05.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    "I"ch "K"aufe "E"infach "A"lles!

  • Antwort von maiki01 09.05.2012

    Ich Komplettiere Es Alleine. IKEA. Gibt ja nur Bausätze dort. es ist ein Wunder, das man sich dort die Frühstücksbrötchen nicht auch noch aus einer Tüte Paniermehl selbst zusammen bauen muss.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen


Verwandte Tipps

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!