Frage von Cubitus,

Was bedeutet "DN 15" im Zusammenhang mit Armaturen (Bad/Küche)?

Z.B. bei Spültisch- oder Waschtischarmaturen findet man den Zusatz "DN 15".

Was bedeutet er bzw. worauf bezieht er sich?

Hilfreichste Antwort von Auchdazu,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Die wird mit 1/2 " (Zoll) verschraubt. 

http://de.wikipedia.org/wiki/Nennweite

Antwort von Ramboh,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

DN ist die Nennweite eines Schlauches. DN15 hat beispielsweise einen Innendurchmesser von 16,0 mm. Die Angabe auf der Armatur bezieht sich also nur auf den Durchmesser, den der Schlauch nach DIN haben muss um Normgerecht verpresst zu werden. 

 

DN Tabelle auch auf Wikipedia :

http://de.wikipedia.org/wiki/Nennweite

Kommentar von manni1937,

DH

Antwort von Biggi2000,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

DN 15 bezeichnet die Nennweite.

DN 15  , 1/2" 21,3 , 2,65  16,0  0,20

 

Kommentar von Biggi2000,

1/2 Zoll Aussengewinde , 21,3 mm Aussendurchmesser , 2,65 mm Wanddicke ,-16 mm Innendurchmesser ,  0.20 ltr. Inhalt pro meter.

Antwort von heinzkuelper,

DN 15 besagt als Durchmesserangabe 1/2" (geschrieben 1/2 Zoll)

MfG. Heinz K.

Antwort von PoisonIvy,

Das ist eine genormte Maßeinheit (Dinnorm) und bezieht sich auf die Grösse des Durchmessers.

Antwort von thxhot,

Durchfluß Norm 1,5 Zoll, habe Frage falsch verstanden - ziehe Antwort zurück

Antwort von user001,

Das ist die deutsche Norm 15 für Schnellkupplungen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten