Frage von Buranacarmina, 78

Was bedeutet dieses Kontra K Zitat?

Hey Leute, ich höre gerade das neue Kontra K Album und verstehe dabei eine Line nicht: "Knochen brechen, aber niemals die Armee meiner Gedanken. "

Könnte mir jemand diese Line erklären,

Danke im voraus

Antwort
von Shiroryuu, 70

So viel wie, man kann ihm seine Knochen brechen (Physischen Schaden anrichten) aber nicht sein Gedankengut oder seinen Willen. Soll für seinen starken Charakter stehen.

Antwort
von Unbek4nt, 47

Hallo,

Kontra K hat sehr schöne Texte in seinen Liedern. ;)

Ich verstehe das so, dass Kontra K zwar äußerlich Schaden nehmen kann (z.B. Arm brechen -> Knochen brechen), aber niemand seine Gedanken (.. aber niemals die Armee meiner Gedanken). Damit will er sagen, dass keiner seine Gedanken manipulieren kann und seine Gedanken sehr mächtig sind.

Mit freundlichen Grüßen,
Unbek4nt

Antwort
von Merlin19, 28

Knochen brechen aber nicht die gedanken

Antwort
von frangalf, 29

physisch kann man ihn zwar verletzen, aber nie psychisch 

Antwort
von Saltbomb, 28

Man kann ihm die Knochen brechen, doch in einem Rapbattle würde er jemanden in Grund und Boden stampfen.

Antwort
von Nckyy, 20

Man kann ihn äußerlich kaputt machen kann aber nicht seine Gedanken

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten