Was bedeutet dieses Bild (Ägypten)?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Es ist tatsächlich aus dem Grab von Königin Nefertari, Frau des Pharao Ramses II. Die Gottheit ist übrigens Hathor, nicht Isis.

Siehe unter http://euler.slu.edu/~bart/egyptianhtml/kings%20and%20Queens/Queen_Nefertari.html

weiter unten unter dem Stichwort Sanctuary. Da ist auch eine Abbildung des Original-Reliefs.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bin nicht sicher, aber das könnte ein Motiv nach einer Malerei aus dem Grabmal der Königin Nefertari sein, da die Szene nicht nur Ramses II (er ist es tatsächlich!) und Isis darstellt, sondern hinter den Pharao auch noch die Ehefrau von Ramses II, nämlich Nefertari. Siehe hier:
http://www.egyptsouvenir.com/egypt_papyrus_paintings_2.htm

Die Hieroglyphen nennen ihn (je einen seiner vielen Thron- und Geburtsnamen) und seine Frau in den Kartuschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

links mit ziemlicher Sicherheit Isis ( evtl. auch Htschepsut, sie hat sich mit den gleichen Insignien darstellen lassen) Kuhhörner und Sonnenscheibe. Rechts wahrscheinlich  ein Pharao, der ihr Papyruspflanzen überreicht. Osiris wird es wohl nicht sein, der wird anders dargestellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mulan
17.09.2016, 22:03

Hatschepsut kann es nicht sein, da sie nicht höher stehen dürfte als der Pharao - und da der Pharao auf den Bild Ramses II. ist.

0

Wäre es möglich, das Bild ganz zu zeigen? Und auch die Hieroglyphen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mulan
15.09.2016, 22:17

Denn, wenn das Bild eine "Abschrift" eines Originals ist, könnte es sein, dass die Hieroglyphen z.B. zur Identifizierung des Pharao beitragen könnten. ... So wäre also eine Abbildung aller Hieroglyphen sinnvoll.

0
Kommentar von mulan
15.09.2016, 22:23

Denn es könnte die Kartusche ganz rechts einen der Ramessiden darstellen, evtl. Ramses II. Die Hieroglyphen ms+s (Gardiners F 31 + S 29) könnten da durchaus stehen. Von ihnen sind nur die unteren Enden zu sehen.

0
Kommentar von mulan
15.09.2016, 22:27

Und gerade Ramses II. ist oft mit der blauen Krone abgebildet worden.

1

Links sitzt die Göttin " Isis " und bekommt Blumen überreicht, vom Pharao.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es handelt sich um eine abgewandelte und "aufgewertete" Anlehnung an ägyptische Papyrusbilder, in denen einer Göttin (?) stilisierte Blumen von einem Verehrer (Pharao ?) dargebracht werden.

Zum Vergleich:

http://www.galeria-xxl.de/wandbild-aegypten-leinwandbild-aegypten-darstellung-einer-aegyptischen-koenigin-auf-papyrus.html

http://www.istockphoto.com/vector/ancient-egyptian-papyrus-gm123221424-10452021

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Sonnenscheibe muß abgestaubt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Orloff
14.09.2016, 22:08

Was soll auf den Bild die sonnenscheibe darstellen ?

0
Kommentar von mulan
17.09.2016, 22:05

Der Pharao trägt die blaue Krone.

0

Was möchtest Du wissen?