Frage von xxschulexx, 45

Was bedeutet dieser Satz den ich hier unten geschrieben habe?

Hallo Community, Kann mir bitte jemand diesen Satz erklären bzw. definieren: "Anatomisch-physiologische Grundlagen des allgemeinen aeroben Ausdauertrainings". Ich habe ihn nicht ganz verstanden, vor allem der Teil "anatomisch-physiologische Grundlagen" Vielen dank

Antwort
von PFromage, 3

Gemeint ist, wie der Körper (Anatomie), also Muskeln, Herz beschaffen sein müssen um dies Training zu machen. ebenso wie die Physiologie, z.B Kreislauf und Atmung dafür funktionieren sollen.

Aerobes Ausdauertraining: bei der Nährstoff (Glucose)verbrennung braucht man Sauerstoff (daher aerob). Muß man mehr leisten, als diese Verbrennung liefert, wird der Glucoseabbau anaerob d.h. er geht in eine Milchsäuregärung über. Das geht nur bis zu einem gewissen Grad (Übersäuerung). In Ruhe muß diese Milchsäure weiter verbrannt (daher immer noch schnellere Atmung= Deckung der eingegangenen Sauerstoffschuld))  bzw. ausgeschieden
werden.

Untrainierte Menschen geraten früher in diese Gärungsphase, die Sauerstoffschuld (im Gegensatz zu Staatsschulden) kann nicht beliebig groß werden, also müssen oben genannte Bedingungen (Herz, Kreislauf etc.) darauf angepaßt sein.
.

Antwort
von FlyingCarpet, 9

Aufbau, Funktion und Energieumwandlung des Körpers unter einem Training, das Kohlenhydrate sowie Fette unter einem  Verbrauch von Sauerstoff verbrennt und abbaut.

Antwort
von Everklever, 16

Ich habe ihn nicht ganz verstanden, vor allem der Teil "anatomisch-physiologische Grundlagen"

Das verstehe ich nun wiederum nicht. Was ist da unklar? Bei der Anatomie geht es darum, wie der Körper aufgebaut ist und in der Physiologie darum, wie er funktioniert.

Antwort
von Nessi9714, 19

also anatomisch-physiologisch würde ich als körperlich bezeichnen. aerobes training bedeutet, dass es gesundheitsorientiert ist ;)

Hier de Quelle zu aerob: http://www.der-fitnessberater.de/aerobes-training.html

Kommentar von Everklever ,

aerobes training bedeutet, dass es gesundheitsorientiert ist ;)

Nicht doch.....

Kommentar von Nessi9714 ,

ich habe gegooglet um ihm zu helfen...wenn du es besser weißt, warum hilfst du ihm dann nicht mit einer korrekten übersetzung ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten