Frage von vokieciukalba, 56

Was bedeutet dieser Satz - in einfachen Worten?

In der Zeit der Freistellung hat sich der Arbeitnehmer einen durch Verwendung seiner Arbeitskraft erziehlten Verdienst auf den Vergütungsanspruch gegenüber dem Arbeitgeber anrechnen lassen.

Antwort
von Maximilian112, 25

Wenn du von deiner Arbeit freigestellt wirst auswelchemgrundauchimmer und gehst kellnern gibt es nicht das volle Geld vom AG

Also, nicht kellnern gehen. 

Kommentar von vokieciukalba ,

Danke für die schnelle Antwort.

Antwort
von nie592, 31

In diesem Fall ist der Arbeitnehmer freigestellt worden, hat jedoch weiterhin seine Vergütung vom Arbeitgeber erhalten.

Antwort
von RoCMu, 10

Bedeutet: Wenn Du während der Zeit der Freistellung anderweitig Verdienst erzielst mußt Du dir diesen anrechnen lassen. DH solltest Du noch Lohn von einem anderen Arbeitgeber erhalten kann Dein Gehalt um diesen Lohn gekürzt werden

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community