Was bedeutet diese Songzeile von Casper?Und was uns angeht gab es nie den Mond, nur die Sonne vorm untergehen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich empfehle dir die Seite genius.com da gibt es zu sehr vielen Liedern von Casper ( u.a ) interpretationen von den Leuten die dort angemeldet sind und auch manchmal von den Künstlern selbst ( übrigens gibt es die Zeile die du suchst dort auch sehr gut verstanden ).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi :),
Ich glaube, dass er damit ausdrücken will, dass es nie wirklich einen schönen "Höhepunkt" gab. Die Sonne vor dem untergehen steht sinnbildliche für leid und der Mond dann wieder für Heilung oder Freude.
Ist lediglich meine Interpretation und bin mir auch nicht zu 100% sicher.
Hoffe, ich konnte dir trotzdem helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?