Frage von IaskQuestion23, 85

Was bedeutet diese Fehlermeldung im PHP?

mysqli_connect(): (HY000/1045): Access denied for user ''@'localhost' (using password: YES) in C:\xampp\htdocs***\test.php on line 13 Verbindung fehlgeschlagen

Dabei bin ich mir sicher, dass mein Passwort ein anderes ist.

Hier noch Linie 13;

$cxn = mysqli_connect($host, $user, $password, $database)

Antwort
von maximilianus7, 65

ich sehe, dass der user nicht angegeben wurde: die '' vor dem @

password: YES bedeutet, dass ein passwort angegeben wurde, welches wird nicht angegeben.

Antwort
von Drakus86, 71

Versuch mal den Datenbankzugriff über eine separate Datei zu bekommen.

$cxn = mysql_connect($host, $user, $Password) or die ("Fehlermeldung");

Da das Ganze bei dir über XAMPP läuft, sollte der Host "128.0.0.1", der User "admin" oder "root" sein. Das vorgegebene Passwort habe ich leider nicht mehr im Kopf.

Kommentar von BlogLesen ,

Standard IP des eigenen Systems ist 127.0.0.1 (oder halt 'localhost')

Kommentar von Drakus86 ,

Stimmt, mein Fehler - Danke :)

Antwort
von aco2489, 85

Hast du denn ein Passwort eingetragen unter $password? wie sieht die manuelle verbindung zu der datenbank aus?

Normalerweise hat xampp kein passwort und es muss eins eingefuegt werden.

Kommentar von IaskQuestion23 ,

Ja ich habe eins eingetragen. 

Hier ist die Linie: $password="KatzeStella97";

Kommentar von aco2489 ,

was steht in der my.ini? in xampp auf konfig unter mysql klicken.

# The following options will be passed to all MySQL clients[client] 

password = master 

port = 3306 

socket = "C:/xampp/mysql/mysql.sock"

sollte so aussehen vor dem passwort darf kein # stehen

Kommentar von IaskQuestion23 ,

okay mach ich noch

Antwort
von N3XT0R, 45

validiere die Gültigkeit deiner MySQL-Credentials / Hostname.

128.0.0.1 ist übrigens bullshit, die loopback-adresse ist die 127.0.0.1 macht übrigens auch keinen Unterschied ob nun 127.0.0.1 getippt wird oder localhost ;)

Unter Xampp benötigst du unter der default konfiguration kein Kennwort.

Stelle zudem sicher, dass der Dienst des DBMS auch wirklich läuft.

Antwort
von Phillip2000, 47

Hast du denn mit diesem User und deiner Ip Zugriffsrechte auf den MySql Server?

Antwort
von aco2489, 69

was steht in der my.ini? in xampp auf konfig unter mysql klicken.

# The following options will be passed to all MySQL clients[client] 

password = master 

port = 3306 

socket = "C:/xampp/mysql/mysql.sock"

sollte so aussehen vor dem passwort darf kein # stehen

Kommentar von aco2489 ,

verflucht, verklickt -.-

Kommentar von IaskQuestion23 ,

macht doch nichts ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community