Frage von TitiDragonfly, 193

Was bedeutet die Textvorlage eines Dramas?

Antwort
von Flimmervielfalt, 159

Ein Drama ist eine Theaterinszenierung. Die Textvorlage kann aber literarisch sein. Beispielsweise schrieb Victor Hugo das Buch "Die Elenden", was die Textvorlage für das Musical (Bühnen-Drama) "Les Miserables" darstellt. Verstanden?

Kommentar von Ghostwriter2 ,

Da bin ich nicht sicher. Für mich bedeutet Textvorlage  ganz einfach der schriftliche Dramentext, auch ein Reclam-Heft kann eine Textvorlage sein.

"Unter dem Begriff des Dramas, ... , lässt sich eine literarische Textvorlage zusammenfassen, die für die Aufführung im klassischen Literaturtheater geschaffen wurde"

Quelle: https://www.lernhelfer.de/schuelerlexikon/englisch/artikel/drama-entwicklung 

Siehe auch hier:

http://www.wissen.de/lexikon/drama-literatur

Kommentar von TitiDragonfly ,

Danke für die Antworten

Antwort
von paulklaus, 102

Überflüssigerweise vergewisserte ich mich in Buchners "Basiswissen Deutsch", wo der Begriff "Textvorlage" wundersamerweise (trotz seiner Banalität) erklärt ist - eben SO banal wie das Wort selbst:"Der Person liegt ein Text vor - unabhängig von einer Textgattung oder -sorte."

pk

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community