Was bedeutet die "schwarze Null" im Haushalt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Alles Müll-Gelaber.Vertuschung von einer horrenden Verschuldung,in den Sand setzen von Milliarden,von wegen Elbehafen den keiner braucht,vernachlässigen der Infrastruktur,immer noch keine Industrien angesiedelt,die Anreize fehlen einfach,was die Politik über die Wirtschaftsförderung hätte anstoßen müssen.Es soll einfach heißen,das die Ausgaben,die laufenden! Einnahmen nicht überschreiten sollen.Um das zu erreichen macht man linke Tasche,rechte Tasche,rechnet Vorhaben auf mehrere Jahre ab,spart an Investitionen und schon passt es.Das kann man nur dem einfachen Mann so vormachen.^^Im Politikerdeutsch soll es heißen,keine Neuen Schulden auf Neue Rechnung.Beste Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Larinaars
21.04.2016, 21:18

Dankeschön!

1

Kein Verlust und kein Gewinn die Einnahmen haben die Ausgaben gedeckt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Miramar1234
20.04.2016, 19:35

Aber nur bei dir oder bei mir oder in einem sehr sozial eingestellten Unternehmen,was du kaum noch finden kannst.In politischen Haushalten? Never!^^

0
Kommentar von Larinaars
21.04.2016, 21:18

Dankeschön!

0

Ausgeglichener Haushalt ohne Neuverschuldung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?