Frage von Erdbeerkese, 14

Was bedeutet Die mittlere Zahl in einer Parabelgleichung?

Was bedeutet die mittlere Zahl in einer Parabelgleichung? z.B. bei der Parabelgleichung f(x)=x^2+2x+1

Also was bedeutet da die 2x?

Antwort
von PeterKremsner, 14

Ist mehr oder weniger eine Verschiebung der Parabel nach links oder nach rechts.

Also (x^2+3) wäre eine Parabel mit Minimum bei 3 und x = 0

Bei (x^2+x+3) wäre die Parabel noch auf der x Achse verschoben, also das Minimum wäre nicht mehr bei x=0

http://www.wolframalpha.com/input/?i=x^2%2B2x%2B1&lk=4&num=1

Antwort
von HappynezZ, 10

bei der parabel handelt es sich um eine quadratische funktion. die 2x geben somit die verschiebung an der x-Achse an.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten