Frage von Einhornname, 26

Was bedeutet die Aussage "Gefangen im Kreis der Armut"?

Antwort
von elenore, 9

Die vielfältigen, vielschichtigen Faktoren der extremen Armut bedingen sich gegenseitig und formen einen Kreislauf, aus dem die Menschen in den allermeisten Fällen nicht ausbrechen können.

Einkommen, Wirtschaft und Gesundheit – drei Faktoren im Kreislauf der Armut!

Es liegt eine  zirkulären Ursachenkonstellation zugrunde.

Beispiel: Armut → geringe Ersparnis → geringe Investition → geringes Wirtschaftswachstum → geringe Produktionsleistung → geringes Einkommen → Armut → mangelhafte Ausbildung → geringe Produktivität → niedrige Einkommen → Armut.

Ich denke, zutreffend an der Beobachtung solcher zirkulären Zusammenhänge ist die Tatsache, dass sich die negativen Auswirkungen von Armut wechselseitig verstärken.

Antwort
von TheTrueSherlock, 8

Armut ist ein Teufelskreis, man ist laut der Aussage darin gefangen und kommt nicht raus.

Antwort
von Einhornname, 12

Eigentlich *Kreislauf, entschuldigt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten