Was bedeutet der Unterschied der Begriffe:" Lead" und "Provision" im Zusammenhang mit Affiliate Marketing ?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ein Lead enthält Kontakt- und Informationen über potentiellen Interessen einer Person oder Firma als möglicher Interessent. Das sind die Kundendaten die man bei zb. nach Umfragen zu einem bestimmten Thema einschließlich der Kontaktdaten erhält. Mittlerweile ist ein eigenständiger Markt für Leads entstanden die Qualität spielt dabei eine sehr große Rolle. Einfache Adressen kosten 1,50 Euro das Stück, eine qualifizierte Adresse mit prodzktbezigenen Interessen und anruferlaubniss liegt dagegen oft im dreistelligen Euro Bereich. Provision ist eine anteilige Verkaufsprämie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind 2 unterschiedliche Begriffe. Provision ist der Anteil, den du bekommst, wenn du ein fremdes Produkt verkaufst, z.B. 25% vom Verkaufspreis. Leads sind potentielle Kinden. Wenn du Werbung schaltest und jemand trägt sich in deine Emailliste ein, ist das ein Lead.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, also ein Lead ist ein Interessent (möglicher Käufer) und Provission in Englisch heißt Commission! Wenn ein Lead zum Käufer wird, kommt es zu einem Kaufabschluss, dieser nennt man in Englisch Conversion!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?