Frage von fellyp, 65

Was bedeutet der Reifen-Geschwindigkeitsindex?

Im Fahrzeugschein steht zum Beispiel 215/50R17 95W

Bedeutet das, dass die Reifen vom Geschwindigkeitsindex-Typ W sind, also eine zulässige Höchstgeschwindigkeit von 270 km/h besitzen? Aber was bedeutet die 95 vor dem W?

Antwort
von peterobm, 59

das ist der Lastindex Lkw brauchen da nen Höheren Wert, 95 = 950kg

Kommentar von fellyp ,

Achso ok, aber wo steht denn dann der Reifentyp?

Kommentar von peterobm ,

aus der Nummer, Breite Höhe R=Radialreifen 17" / Felgengrösse Tragfähigkeitsindes und Geschwindigkeitsindex, mehr nicht, was meinst mit Typ? Winter oder Sommerreifen

Kommentar von Alpino6 ,

Mit dem Last Index hast schon recht

Aber es bezieht sich nicht auf die tatsächliche Angabe wie 95=950kg

Sondern 95=Schlüssel Nummer 

Antwort
von siggibayr, 38

siehe Erläuterung hier:

http://www.reifen.de/static/de/tipps-tricks/reifentipps/tragfaehigkeitsindex

Lastindex 95 = 690 kg max. Belastung pro Rad

Expertenantwort
von Hamburger02, Community-Experte für Auto, 17

Die letzte Kombination steht für die Tragfähigkeit.

Der Geschwindigkeitsindex steht vor der Felgengröße, in deinem Fall ist das ein R und bedeutet, der Reifen ist bis 170 km/h zugelassen.

VR wäre über 210 km/h und ZR über 240 km/h

Kommentar von Alpino6 ,

Das R in diesem Fall bezieht sich nicht auf die Geschwindigkeit,sondern R=radial Reifen.

H=bis 210kmh

V Reifen=bis 240kmh

W=270kmh

Y bis 300kmh

Z=über 300kmh

Antwort
von implying, 53

müsste der last-index sein. also die tragfähigkeit.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community