Frage von zeitgeist1994, 23

Was bedeutet der LaTex-Befehl \newcommand*{\ac}[1]{\mbox{#1}}?

Antwort
von Shiftclick, 12

\newcommand{\NAME}[ANZAHL]{DEFINITION}

erstellt ein Makro namens NAME. In deinem Fall heisst es 'ac'

[ANZAHL] legt die Zahl der Argumente fest, in deinem Fall 1

\mbox{Text} wird zur Klammerung von Texten verwendet ....

http://www.golatex.de/wiki/Kategorie:Befehlsreferenz

Antwort
von grossmutti39, 16

Naja als mbox macht eine unsichtbare box um den Text. Und newcommand weißt einem Befehl einen neuen Auslöser zu. Also wenn du jetzt \ac schreibst, kommt das, was vorher passiert ist, wenn du \mbox{} eingegeben hast...so ungefähr glaube ich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten