Frage von FlorianSambale, 42

Was Bedeutet "Der Kolbenbolzen ist Eingelaufen"?

Habe eine MZ SM 125. Und wieviel kostet die selbst Reperatur ?

Antwort
von Papassohnnemann, 16

Zu den Reparatur kosten kann man sagen das wohl nicht nur der Bolzen sondern der Pleuel auch beschädigt ist. Da der Pleuel mit der Kurbelwelle verprest ist und nicht einzeln gewechselt werden kann muss der Motor auseinander genommen werden um Kurbelwelle/Pleul auszutauschen. Also der mindest Teile bedarf : Kolbenbolzen ,Kurbelwelle/Pleuel, Dichtungssatz. Wenn du die arbeiten machen lässt übersteigen sie sicher den wert deines Mopeds oder gebrauchten Motors.

Expertenantwort
von Effigies, Community-Experte für Motorrad, 33

Na das wird wohl heißen der Kolbenbolzen ist eingelaufen.

Kolbenbolzen is das Teil das den Kolben mit dem Pleul verbindet. Und  einlaufen nennt man es wenn ein bewegliches Maschinenteil sich in ein anderes hinein arbeitet. z.b. wenn ein Lager Rillen in die Achse frisst.

Und genau so sieht das beim Pleul aus. Wenn das Lager verschleißt und nicht mehr so frei läuft fängt es irgendwann an Rillen in den Kolbenbolzen, der hier wie eine Achse wirkt, hinein zu schleifen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community