Was bedeutet der Brexit für den Versandhandel aus DE nach UK?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bis ein Endgültiger aaustritt stattfindet dauert es noch 1-2 Jahre, danach ist es das gleiche wie mit jedem anderen nicht EU Land wie zb. Russland es sei denn GB handelt irgendetwas mit Deutschland aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wird wohl ähnlich werden, wie mit Lieferungen in die Schweiz! Da kostet ein versichertes Paket €30,00! Und dazu kommt noch eine zusätzliche Zollgebühr für den Kunden!

Ich hab mal bei einem Internet-Handel gearbeitet. Damals ließen sich die Schweizer die Pakete meist an eine grenznahe Stadt in Deutschland senden!

So etwas ist aber für Briten schlecht möglich! Es wird dann auf einen Umsatzrückgang für Dich hinauslaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn England ausgetreten ist, werden für Einfuhren dort Zölle und Steuern fällig.

Ich vermute mal, daß UK dann auch am Präferenzverfahren teilnehmen wird, wodurch bestimmte Produkte weiterhin zumindest zollfrei sein werdne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du betreibst einen internationalen Versandhandel und kennst dich nicht mit der Zollabfertigung aus!?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da ist gar nichts spruchreif und so kann man es auch nicht sagen. Die Wahl war gestern!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?