Frage von kkkurdiii, 288

Was bedeutet deklinierbar?

Antwort
von atzef, 229

Deklineren = "beugen" = in den richtigen Fall (im Deutschen: Nominativ, Denitiv, Dativ und Akkusativ) setzen.

Das kann man mit verschiedenen Wortarten tun, eben mit allen deklinierbaren. Dazu zählen neben den Nomen die Artikel, die Pronomen und die Adjektive.

Antwort
von MarioXXX, 121

http://www.udoklinger.de/Deutsch/Grammatik/DekNomen.htm

Wikipedia:

Die Deklination (lateinisch declinare „beugen“) in der Grammatik einer Sprache beschreibt formal die Regeln, nach denen bestimmte Wortarten (vor allem Substantive, Pronomen, Adjektive und Artikel) gemäß den grammatischen Kategorien Kasus (Fall), Numerus(Zahl) und Genus (Geschlecht) ihre Form verändern. Nicht jede Sprache verwendet alle diese Kategorien. Die Wörter werden dekliniert. Die Deklination ist neben der Konjugation des Verbs eine Form der Flexion, der Veränderbarkeit der Wörter oder Wortarten.

Eine Sprache kann alle Wörter nach einem Schema beugen und hat dann eine Deklination (oder ein Deklinationsschema), oder sie kann unterschiedliche Wörter nach verschiedenen Schemata beugen und hat dann mehrere Deklinationen. In Sprachen, die Beugung aufweisen, den flektierenden Sprachen, wird die Rolle eines Substantivs im Satz durch die Deklinationsform bestimmt.

Wörter, die nicht dekliniert werden können, werden als indeklinabel, undeklinierbar, nicht deklinabel oder nicht deklinierbar bezeichnet. Manche agglutinierende Sprachen kennen keine Deklination, wie z.B. Japanisch oder Ungarisch. (Ungarisch kennt kein grammatisches Geschlecht)



Antwort
von NypreaxCoC, 128

Deklinieren ist in die vier Fälle setzen (Nominativ,Genitiv,Dativ und Akkusativ) im lateinischen gibt es aber auch noch den Ablativ aber ich denke dass du den nich benötigst.

Kommentar von henzy71 ,

Wenn du schon Latein ansprichst, dann auch bitte vollständig, weil neben Nominativ, Genitiv, Dativ, Akkusativ und Ablativ kennt das Latein auch noch den Vocativ.

Kommentar von Onyx746 ,

Zählt der Vokativ wirklich als Fall?

Kommentar von henzy71 ,

und ob!! Wobei er fast immer mit dem Nominativ identisch ist..... aber halt nur fast.... https://de.wikipedia.org/wiki/Vokativ#Lateinisch

Kommentar von NypreaxCoC ,

tut mir leid den hatten wir leider noch nich :/

Antwort
von Franz1977, 89

Das kommt aus der Grammatik und ist hier nachzulesen: https://de.wikipedia.org/wiki/Deklination_%28Grammatik%29

Antwort
von henzy71, 84

Jedes Substantiv ist deklinierbar (jedes Verb konjugierbar).

Deklination von Mann:

Nominativ Einzahl: der Mann

Genitiv Einzahl: des Mannes

Dativ Einzahl: dem Mann

Akkusativ Einzahl: den Mann

Nominativ Mehrzahl: die Männer

Genitiv Mehrzahl: der Männer

Dativ Mehrzahl: den Männern

Akkusativ Mehrzahl: die Männer


Antwort
von SweetCupcake31, 66

Wenn man etwas in den Fällen setzen kann ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten