Was bedeutet, dass man die grösste Potenz spaltet?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich vermute mal, du redest von Aufgaben, in denen eine Variable in verschiedenen Potenzen vorkommt.

y = x³ - 2x² - 3x   in dieser Aufgabe hast du x in drei verschiedenen Potenzen, nämlich mit den Exponenten 1, 2 und 3.

Nach den Potenzgesetzen kann man Terme mit der gleichen Basis und unterschiedlichen Exponenten zusammenfassen oder einen Term in mehrere Terme mit Exponenten aufspalten.

Beispiel:  x**8 (x hoch 8) = x² * x² * x² * x² = (x**4) * (x**4) = (x³) *(x³)* x²

Man macht derartige Aufspaltungen, wenn man damit Terme anders zusammenfassen will, wenn man ausklammern will o.ä.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung