Was bedeutet das Wort ''mal'', das oft in der gesprochenen Sprache verwendet wird?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Lass uns ins Kino gehen!
Das ist ein Vorschlag oder auch ein Wunsch.

Lass uns doch ins Kino gehen!
Verstärkung, weil der andere evtl. noch nicht sicher ist.

Lass uns doch mal ins Kino gehen!
Noch stärker, im Sinne von: Nie gehen wir ins Kino!

Vielleicht wird es dadurch ein wenig klarer.
Wenn man deine Muttersprache kennen würde (und sie auch kann), könnte man evtl. Beispiele finden, wie es dort funktioniert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Leminee
24.04.2016, 14:18

Leider nicht Italienisch sondern Französisch.

1
Kommentar von latricolore
25.04.2016, 14:04

Danke sehr für den Stern! :-)

0

"mal" ist ursprünglich die Einheit auf die Frage "wie oft". Niemals, einmal, zweimal ..., manchmal, mehrmals, usw.

Die Multiplikation nennt man auch malnehmen. 3 mal 4 ist 12.

Oft ist "mal" nur ein Füllwort, meist als Abkürzung für "einmal". Der Sinn ändert sich nur wenig, wen man es weglässt. Es kann aber auch feine Unterschiede ausdrücken.

"Können wir mal ins Kino gehen" kann heißen, wenn heute nicht, dann ein andermal. Oder auch "endlich einmal" oder "wenigstens einmal", je nach emotionalem Ausdruck.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leminee, "mal" ist einmal die Abkürzung für "einmal". (Also "zum ersten")

Zum zweiten ist es umgangssprachlich in Verwendungen wie "Gib es mir mal", "sag doch mal".

Dann bedeutet es nur eine Verstärkung im Sinne von "doch" oder "wirklich".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"mal" ist nichts weiter als eine Abkürzung für "einmal"

z.B. "Kannst du mal herkommen?" - "Kannst du einmal herkommen?"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da hast du mal ein schwieriges Thema angesprochen, das die Deutschen ganz schön ins Schwitzen bringt. Man sagt ja so vieles ohne zu überlegen, an das man sich einfach gewöhnt hat. "Mal" ist sehr oft die Abkürzung von "einmal". Oder es ist ein Füllwort, das man weglassen kann und nicht übersetzen muss.

Im Französischen könnte man wohl manchmal "donc", manchmal "une fois" sagen.

"Erzähl mal!" - Raconte donc! 

"Lass uns mal ins Kino gehen!" -  Allons une fois au cenéma!

"Lass uns doch mal ins Kino gehen!" -  Alors, allons une fois au cenéma!

Leider kommt meine Antwort spät, aber ich habe die Frage erst jetzt gesehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Kurzform für "einmal".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Leminee
24.04.2016, 02:06

Nein, wie z.B in dem obenen Satz: ''du solltest mal versuchen'' ohne ''mal'' hätte sich die Bedeutung des Satzes geändert?

0

Die gesprochene Sprache nennt man Deutsch. Solltest du mal versuchen. 

Mal ist die Einheit für die Häufigkeit. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Elektrotechniga
24.04.2016, 02:03

Er meinte wohl die Umgangssprache.

0
Kommentar von Leminee
24.04.2016, 02:04

Wenn ich Deutsch geschrieben hätte, hätte es auch die schriftliche Sprache bedeuten können...

1

Sowas wie "jetzt" würde ich sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?