Frage von Lukas9981, 87

Was bedeutet das, wenn eine Brückenschaltung nicht gleichgerichtet ist?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von GrauRabe, 70

Wenn eine Brückenschaltung nicht Gleichgerichtet ist liegt am Ausgang keine Gleichspannung an.

Kommentar von Lukas9981 ,

ok danke

Kommentar von treppensteiger ,

Hä, eine Brückenschaltung ist doch dazu da, um Wechselspannung zu Gleichspannung "gleich zu richten" die Brückenschaltung selber ist nicht "gleichgerichtet" oder nicht, sondern in Ordnung oder defekt.

Kommentar von GrauRabe ,

Naja ich habe es auch so verstanden das er wissen wollte das passiert wenn die Brückenschaltung nicht Gleichrichtet. 

Kommentar von Peppie85 ,

boom ist doch ganz einfach... erleben wir doch laufend wenn PC Netzteile sterben

Antwort
von kuku27, 36

Wenn eine Brückenschaltung von Dioden nicht gleichrichtet ist sie defekt oder falsch angeschlossen. Brauchst Hilfe? schick ein Bild oder beschreibe genauer.

Antwort
von Modem1, 23

Entweder ist das Bauteil defekt oder verkeht beschaltet oder es liegt keine Spannung am Eingang.

Antwort
von electrician, 36

Aus welchen Bauteilen besteht die Schaltung?

Bei einer Brückenschaltung aus 4 Widerständen ist es egal, da diese sich linear verhalten - also unabhängig von der Spannungsform.

Bei einer Brückenschaltung aus 4 Dioden macht die Frage keinen Sinn, da die Bauteile ja dazu da sind, um die Spannung gleichzurichten. Mal abgesehen davon würde man mit der Brücke den Ausgang kurzschließen.

Letztendlich habe ich aber Deine Frage nicht wirklich verstanden... ;-(

Kommentar von GrauRabe ,

Deine Antwort macht keinen Sinn,da du nur weil du in die Schaltung 4 Dioden verbaust noch lange keinen DC erhalten musst, da gibt es vielchichtige Fehlermöglichkeiten.

Also ich gehe mal davon aus das  du auf eine B2U ansprichst, aber was willst du bei einer solchen mit 4 Widerständen? Und selbst wenn du nicht auf eine solche ansprichst wie möchtest du aus einer Brückenschaltung mit 4R DC bekommen?

Kommentar von electrician ,
  1. Eine Brückenschaltung aus 4 Dioden ist i.d.R. eine Brücken-Gleichrichtung.
  2. "(...) wie möchtest du aus einer Brückenschaltung mit 4R DC bekommen?" - Aus der Frage geht nicht hervor, ob AC oder DC anliegt oder erzeugt wird. Eine Brückenschaltung aus 4 Widerständen benutzt man in der Messtechnik, um positive und negative Werte darstellen zu können können (Wheatstone-Messbrücke).
  3. "Letztendlich habe ich aber" die "Frage nicht wirklich verstanden" - Dieser Satz ist selbsterklärend.
Antwort
von Klint2702, 52

Finde die Formulierung irgendwie komisch aber ich würde darauf schließen dass gemeint ist, dass die Schaltung fehlerhaft oder defekt ist und man am Ausgang eben keine Gleichspannung bekommt.

Kommentar von Lukas9981 ,

bin in diesem Thema noch nicht so sicher

Kommentar von Klint2702 ,

Google mal nach B2U bzw. Zweipuls Brückengleichrichter falls es sich um diese Schaltung handelt.

Antwort
von TimeosciIlator, 14

Das bedeutet, dass man sich zunächst über die Definition und Funktionsweise einer sogenannten Brückenschaltung im klaren werden sollte, bevor man eine Frage darüber stellt --> https://de.wikipedia.org/wiki/Br%C3%BCckenschaltung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community