Was bedeutet das vom logopäde?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Oh weh, da werdet ihr sehr oft und lange zum Logopäden gehen müssen. Sprich sie/ihn mal darauf an, welche Übungen ihr zuhause mit dem Kind machen solltet

http://www.logopaedie-wattenscheid.de/krankheitsbilder/sprechapraxie.html

Geduld ist hier gefragt! Alles Gute. lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von goischt
06.10.2016, 09:31

Das heißt nun was genau ?

Wird er sich nie richtig äußern können?

0

Die Bewegungen der Muskulatur um den Mund (Gesicht / Zunge / Lippen / Kiefer) können vom Kind nicht richtig kontrolliert werden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei der bukkofazialen Apraxie ist die Fähigkeit, willkürliche Bewegungen der Mund- und Gesichtsmuskulatur auszuführen, gestört. Nähere Informationen solltest du vom Logopäden selbst einholen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?