Frage von shimbuni, 55

Was bedeutet das in hochdeutsch ich versteh es nicht?

Hale moh minn Feddenbrod, ich will dä eine glewen.

Ich soll den Unterricht 3 Sätze in Dialekten schreiben.

Antwort
von Spielwiesen, 22

Das sieht mir sehr nach klassischer Kasseläner Mundart aus: 'Halt mal mein Schmalzbrot, ich will dir eine kleben'.

Bei solchen Dialektsätzen kann man sich gut helfen, wenn man sie sich selbst laut vorliest und dem Klang nachlauscht, was er bedeuten könnte. So mache ich es immer.

Zufällig bin ich aus dieser Gegend - spreche aber zum Glück nicht so - das können nur die Eingeborenen und die alten Leute!

Habe ich dir helfen können?

Antwort
von GenLeutnant, 26

http://regiowiki.hna.de/Feddenbrod

Antwort
von Ranzino, 27

Das wäre recht unfein :)

"Halt mal mein Fettbrot, ich will dir eine scheuern." 

Kommentar von adabei ,

Ich versuch's mal mit einer Übertragung ins Bairische. :-))

Hoit amoi mei Buttabrot, i mecht da oane schmian.

(Mit "Schmalzbrot" hätte der Rhythmus nicht gestimmt.)

Kommentar von Ranzino ,

das geht kürzer.... 

"Mogst a Watsch'n ?"  :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community