Frage von xXPredator, 25

Was bedeutet das f oder das g in der Gleichung?

Hey,

Wir nehmen immoment Steigungen bzw. Steigungsdreiecke in der schule durch. Und einmal heisst die Funktion:

f: y=3x

und ein anderes mal so...:

g: y= -4x

Doch was bedeute einmal das f vor der Gleichung und was das g vor der Gleichung?

Antwort
von Vivibirne, 2

Die Buchstaben sind einfach nur Namen für die Gleichungen. Wenn du dann die Steigungen einzeichnest, kennst du dich besser aus, welche Steigung/ Graph zu welcher Gleichung gehört wenn du si benennen kannst mit zb
F
G
H
Etc :-) lg !

Antwort
von Girschdien, 14

Das ist quasi der Name. f ist z.B. definiert durch y=3x+2 und g durch y=5x-1 und wenn dann von f und g die Rede ist, sind die Funktionen gemeint, aber man muss sie nicht ständig komplett sagen.

Antwort
von Naydoult, 11

f: y -> 3x

f ist der Name von der Abbildung (Funktion).

Wenn der Name f lautet, dann heißt y = f(x) = 3x

Oder eben g:

g: y -> -4x ist dasselbe wie g(x) = -4x

Antwort
von pausch01, 9

Das bedeutet F von x und bedeutet eigentlich nichts besonderes musst also ganz normal auflösen was bei deinen Beispielen schwierig ist.

Antwort
von Comment0815, 9

Das bedeutet, dass die erste Funktion f heißt und die zweite g.

f: y=3x ist gleichbedeutend mit f(x)=3x

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community