Frage von Flimmervielfalt, 75

Was bedeutet das Adjektiv "Acid" bei Musikstilen?

Ich weiss dass das Wort Säure meint. Aber bezogen auf Musikstile wie Acid Jazz, verstehe ich nicht, was das Wort unterstreichen will. Denn ätzend ist die Musik nicht. :) Könnt Ihr es erklären?

Expertenantwort
von Beatinfected, Community-Experte für Musik, 44

Der Begriff "Acid" kommt ursprünglich vom TB 303 - damit wurden blubbernde, quitschende udn schrille Basslines gebaut, die halt mit Säure assoziert werden können. Etabliert hat sich das dann glaub ich zunächst als Subgenre im House (Acid-House) und hat sich dann weiter ausgebreitet auf diverse andere Stilrichtungen.

Antwort
von grandpied, 28

Ich würde sagen damit ist das Wort psychedelisch bzw. psychedelic gemeint. "Acid" kann man sicherlich noch von "Psy" bis ins kleinste differenzieren 
(ist auch stark vom Genre abhängig), aber die Bedeutung sollte etwa in dieselbe Richtung gehen.

Kommentar von grandpied ,

Nachwort: Der Begriff Acid in der Musik (zB. Acid Rock/Trance) ist übrigens auch eine Anspielung an LSD , welches auch Acid genannt wird. Über Acid Jazz weiß ich aber leider nichts; https://de.wikipedia.org/wiki/Acid\_Jazz wenn du auf Englisch suchst wirst du bestimmt mehr finden. ;)

Antwort
von Almuric, 15

Der Begriff "Acid" stammt aus den 60ern und bezeichnet eine bestimmte Art von Drogen.

Es ist also Musik gemeint, die gut während eines Drogenrauschs gehört werden konnte, bzw. ihn noch unterstützte.

:-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community