Frage von evermoreft, 26

Was bedeutet autorisierende Instanz?

Antwort
von Grautvornix16, 10

Hi,- Instanz stammt aus dem Lateinischen "instantia" und bezeichnet eine "abgeschlossene Einheit". - Im Sinne eines Rechtsbegriffes oder sozialen Systems also z.B. eine, im Rahmen eines Rechts- / Sozialsystems definierter, mit Weisungs- und Erlaßbefugnis beauftragter / ausgestatteter Teil des Vollzugs- und Definitionssystems (z.B. Behörde / Institution, Abteilung oder Person einer Behörde / Institution etc.), die hierdurch selbst wiederum diese Rechtseigenschaft an andere Teile oder Personen dieses Rechts-/ Sozialsystems vergeben kann.

Autorität stammt vom lateinischen Wort "auctoritas" und bezeichnet ein Bündel von Begriffen wie:  Ansehen, Einfluss, Empfehlung, Geltung, Gewähr, Macht, Würde.

Diese führen letzlich immer auf die hervorgehobene soziale Stellung einer Gruppe oder Person zurück welcher dadurch besondere Machtbefugnisse oder -spielräume zukommt  - also auf eine Person, Gruppe oder Einrichtung, die in der jeweils geltenden Akzeptanzkultur über hervorgehobene Eigenschaften verfügt, Folgschaft einfordern oder herbeiführen zu können.

Dies ist der Bedeutungszusammenhang zwischen autorisierend und Instanz.

Antwort
von bartman76, 8

jemand (Person, Gremium o.ä.), der einen bestimmten Vorgang genehmigt.

Antwort
von Maus67685, 6

Einfaches Beispiel: Du fragst deine Mutter ob du abends weg darfst. Deine Mutter ist in dem Fall die autorisierende Instanz, da sie dir entweder die Erlaubnis erteilt oder nicht.

Kommentar von Grautvornix16 ,

Nein,- sie ist die Autorität. Autorisierende Instanz wäre sie wenn sie diese Entscheidungsbefugnis auf das Kind übertragen würde. ;-)

Antwort
von Maikiboy29, 10

autosierende Instanz ist die Instanz die etwas genehmigt und/oder veranlasst. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten