Frage von Loxux, 79

Was bedeutet Arya starks münze?

Antwort
von Earendil19, 9

Die Münze hat an sich keinen Wert. Allerdings besitzen nur die Gesichtslosen (Gottesfürchtige Auftragskiller) eben jene.

"Als der Kleine Rat über die Möglichkeiten der Anwerbung eines Gesichtslosen Mannes beriet, der Daenerys Targaryen töten sollte, argumentierte Petyr Baelish, dass sie für die Hälfte des Preises, den die Gilde verlangt um einen Kaufmann zu töten, eine Armee von Söldnern anwerben könnten. Das Töten einer Prinzessin wäre entsprechend teurer.

In A Dance with Dragons wird offenbart, dass der Preis das Einkommen oder ein Kind sein könnte."

Die Getöteten werden als Geschenk ihrem Gott gebracht.

Es ist viel mehr die Furcht, warum alle dir helfen, wenn du ihnen deine Münze zeigst, als Zauberei. In den Büchern, wollen auch alle helfenden Personen, dass Aria deren Namen nicht vergisst, damit sie Ihre Ergebenheit dem Gesichtslosen Gott zeigen und nicht auch von der Gilde irgendwann als Auftragsmord umgebracht werden.

Antwort
von sirwetbread, 66

Mit der Münze hat sie ein Freiticket für die Assasinnen-Ausbildung ist halt wie so ein Gutschein

Kommentar von Loxux ,

Achso danke :)

Antwort
von sirDarkside, 65

Wie weit hast du geschaut?

Kommentar von Loxux ,

Bis Staffel 6 aber ich hab das halt immer noch nicht ganz verstanden:/

Antwort
von sirwetbread, 50

 Jaqen gibt Arya eine Münze und erklärt ihr, dass sie diese einem Braavosi zeigen und die Worte "Valar morghulis" sprechen müsse, falls sie doch entscheiden sollte, nach Braavos zu gehen

Quelle:http://de.gameofthrones.wikia.com/wiki/Jaqen_H'ghar

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten