Frage von PeDee, 64

Was bedeutet "Anlegen einer Spannung"?

Thema dazu ist Metall und dessen Bearbeitung. Es geht zum Beispiel um Glanzbäder, Versilberung etc. und ich verstehe nicht was mit Anlegen einer Spannung gemeint ist. mehr als diese 3 Wörter liegen mir auch nicht vor :D vielleicht kann mir jemand von euch weiterhelfen! Danke schonmal!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von RobertLiebling, 32

Anlegen einer Spannung

= unter Strom setzen

Antwort
von UlrichNagel, 30

Ich denke es geht um chemische Veredelung und um ein Elektrolysebad, wo natürlich an die Elektroden eine Spannung angelegt werden muss, um z.B. die Silberionen von der Elektrode zum Metall zu bringen.

Antwort
von Gastnr007, 48

*+ und - Kabel nehm*

*An Spannungsquelle anschließen*

*An Metallstück anschließen*

tada... Spannung wurde nicht auf sondern an die Teile gelegt und tada zum 2.

Kommentar von Bevarian ,

;)))

Antwort
von acoincidence, 38

Wenn du die beiden Pole einer Batterie an den Glühfaden einer Glühlampe legst dann ist das anlegen einer Spannung weil die Batterie 1,2 Volt Spannung liefert. 

Expertenantwort
von Hamburger02, Community-Experte für Physik, 20

Anlegen meint verbinden mit der Spannungsquelle so, dass Strom fließen kann.

Antwort
von Jounuser, 23

Das Schließen eines Stromkreises, wobei eine Spannungsquelle mit angeschlossen seine muss.

Antwort
von valentin1842, 19

Elektroden an Metall anlegen; Schalter umlegen; freuen

Antwort
von SamMcCrock, 30

Das heißt meistens das man Strom durch die Stoffe leitet

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community