Frage von KamilSoltan, 18

Was bedeutet allgemeiner, gleicher, geheimer und direkter Wahl?

Hab im Internet nachgeschaut, aber ehrlich gesagt habe kaum was verstanden Vielen Dank ❤

Antwort
von lewei90, 13

Das heißt, dass alle Wahlberechtigten unter gleichen Bedingungen geheim (man wählt, wen man will, keiner guckt auf den Wahlschein außer man selbst während man sein Kreuz macht) und direkt (also meine Stimme zählt für den Menschen, dem ich sie gab, nicht für die Wahlmänner und -frauen, wie in den USA) wählen.

Antwort
von TechWindows, 9

Moin, hatte vor kurzem eine Arbeit darüber geschrieben. Also Allgemeine Wahl: Alle Mitglieder der Gemeinschaft sind wahlberechtigt, wenn sie die Voraussetzung Alter, Wohnsitz, Anmeldung, usw erfüllen. Niemand darf aus Sozialen, Politischen oder Wirtschaftlichen gründen ausgeschlossen werden.

Antwort
von zehnvorzwei, 6

Hei, KamilSoltan, a) alle dürfen teilnehmen, die das Alter haben; b) jede Stimme ist gleich viel wert; c) die Wahlen sind geheim (keiner guckt dir dabei über die Schulter), und) es werden die jeweiligen Kandidaten direkt gewählt (und nicht etwa über den "Umweg" von Wahlmännern wie bei der Präsidentenwahl der USA). Denn die Namen der Kandidaten stehen auf dem Stimmzettel (nicht nur die Partei)  und bekommen ihr X ~ oder auch nicht. Und so. Grüße!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten