Frage von MultiDiiamond 21.02.2010

Was bedeutet 0815 ??

  • Antwort von swoopp 21.02.2010
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    ^.^

    standart

  • Antwort von schwinge10 21.02.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    08/15 (auch: „Nullachtfünfzehn“, „Null-acht-fünfzehn“) steht für:

    MG 08/15, eine Variante des Maschinengewehrs MG 08 08/15 (Redewendung), im Sinne von „Standard, etwas ganz Gewöhnliches, nichts Besonderes“

    Siehe auch "Wikipedia"

  • Antwort von gadde 21.02.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    08/15 (ausgesprochen „Nullachtfünfzehn“ oder „Nullachtfuffzehn“) ist eine gebräuchliche, abschätzige Redewendung für etwas ganz Gewöhnliches oder nichts Besonderes, Durchschnitt, Mittelmaß oder nichts Erwähnenswertes. Teilweise wird diese Redewendung auch für „veraltetes Material“ verwendet. Der Begriff heißt auch kurz übersetzt: Standard. Er ist auch in der Schweiz gebräuchlich.

    http://de.wikipedia.org/wiki/08/15_%28Redewendung%29

  • Antwort von aywadiczilu 21.02.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Standart, das Übliche, Normal, Proper, Langweilig

  • Antwort von Bandito123 21.02.2010

    etwas unspektakuläres, gewöhnliches, nichts besonderes z.b. 0815 Stimme eines Sängers, ihm fehlt einfach etwas da ihn von der Masse abhebt.

  • Antwort von Jakker 21.02.2010

    Der Begriff 08/15 kommt aus dem Ersten Weltkrieg und bezeichnete damals ein Maschinengewehr der deutschen Reichswehr. Es benötigte viel Bedienpersonal und war wenig effektiv und anfällig. Kurioserweise hat sich der Begriff 08/15 bis heute für Minderwertiges erhalten. (Muss wohl echt sch... gewesen sein, das Teil)

  • Antwort von almmichel 21.02.2010

    "0815" bedeutet "Nichts besonderes". Es gibt zwei Erklärungsansätze zur Entstehung der Redewendung. Beide stehen im Zusammenhang mit dem Maschinengewehr mit der Typenbezeichnung MG 08/15, welches im Ersten Weltkrieg erstmals zum Einsatz kam. Der erste führt die Redewendung darauf zurück, dass die Soldaten täglich mit diesem Gewehr umgingen und ein langwieriges und eintöniges Training mit dieser Waffe zu absolvieren hatten. So stand die Bezeichnung 08/15 für die Soldaten irgendwann für langweilige Routine, derer man schon lange überdrüssig geworden war. Quelle:http://de.wikipedia.org/wiki/08/15_(Rede…

  • Antwort von koofenix 21.02.2010

    telefonvorwahlen von Feldafing: 08157 Herrsching a.Ammersee:08152 Starnberg:08151 Tutzing:08158 Wessling:08153

  • Antwort von cricetus 21.02.2010

    0815 bedeutet das "Gängige", ich glaub´ der Ausdruck kommt von einer Waffe, die in einem Krieg das Standard-Modell war, und die Bezeichnung 0815 trug.

  • Antwort von frugivore 21.02.2010

    Vorwahl von Castropp-Rauxel :-)

  • Antwort von muffin4you 21.02.2010

    das kommt von der standardwaffe aus dem 2ten weltkrieg. die hieß 08/15 und wurde sehr häufig benutzt. dadurch wurde das dann in die sprache aufgenommen lg, muffin4you ;)

  • Antwort von askrenegade 21.02.2010

    08/15 nullachtfuckzehn :P

  • Antwort von user512 21.02.2010

    0815 wird auch als irgentwo hergenommen,nicht qualitativ und halbherzig bezeichnet gruß

  • Antwort von robers946 21.02.2010
  • Antwort von DaviJones 21.02.2010

    wie beschreibt man das am besten... 0815 is langweilig, nix besonderes.. iwie so.. kanns auch nicht besser erklären xD

  • Antwort von Mellicherry 21.02.2010

    es ist sowas wie ein sprichwort für etwas stinknormales.

  • Antwort von schlawiner2430 21.02.2010

    Soviel wie:" So wird es allgemein gemacht oder gesagt" oder " Das ist Standart"

  • Antwort von Musik1234 21.02.2010

    Bedeutet: etwas ungenaues, wage

    Nichts speziellen, individuelles

    In der Umgangssprache auch "Wischiwaschi"

  • Antwort von Danielle64 21.02.2010

    Soviel wie das Einfachste, das Gängigste.

  • Antwort von BeyondtheEyelid 21.02.2010

    billig und standard

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!