Frage von fragenabc123, 78

Hat sie interesse an mir?

zum Verständnis ist meine letzte Frage hilfreich. Ich habe von einem Mädchen erst keine Antwort bekommen und als wir uns gesehen haben, meinte sie, dass sie mir nicht geschrieben hat, weil ihr guthaben leer war, was ich ihr auch glaube. sie hat es aber gleich von sich aus gesagt, als sie mich gesehen hat. Den Tag habe ich sie nach Hause gefahren und wir haben uns die ganze Zeit unterhalten. Sie hat mir auch etwas über ihre Kindheit erzählt. Den nächsten Tag kam dann eine Mail von ihr, dass sie mir bei einer Sache doch nicht helfen könne, ich sie aber anrufen solle, wenn es doch nicht ohne sie klappt (Statt Punkten hat sie ausrufezeichen verwendet). Ich habe ihr geantwortet, dass ich sie verstehen kann und das es wohl auch ohne sie geht. Außerdem habe ich ihr geschrieben, dass ich sie eigentlich immer fahren kann. Als Antwort kam dann eine Mail, wieder nur mit ausrufezeichen statt Punkten. Den Satz, dass es ein sehr nettes Angebot sei, dass ich sie fahren kann, aber es oft besser mit dem Bus ist, hat sie a mit einem Punkt beendet. Zum Schluss hatte sie mir noch geschribében, dass sie mir einen schönen Tag wünscht (diesmal mit 2 Ausrufezeichen). Hat sie interesse an mir?

Antwort
von daCypher, 27

Du machst dir ganz schön viele Gedanken da drum. Wahrscheinlich ist es einfach ihre Art, dass sie ihre Sätze mit Ausrufezeichen beendet oder sie hat keine Ahnung von Zeichensetzung. Es hätte jedenfalls in dem Fall ganz ohne Zeichen genau die gleiche Bedeutung, wie mit einem Punkt oder ein bis zwei Ausrufezeichen.

Antwort
von DG2ACD, 51

Naja, ich würde es als besondere Betonung des vorausgegangenen Satzes deuten.

Antwort
von elenore, 20

Das Ausrufezeichen verleiht besonderen Nachdruck! Bei zwei Ausrufezeichen wird der Bachdruck noch optimal verstärkt!!

Es ist darüber hinaus aber noch ein so genanntes Tonzeichen, das einen lebhaften Ton des Sprechers verdeutlichen soll.

Das Ausrufezeichen wird dabei immer dann verwendet, wenn ein Wort oder ein Satz besonders hervorgehoben werden soll oder wenn ein Satz besonders eindringlich sein soll. Das Ausrufezeichen wird nach Aufforderungssätzen, also solchen Sätzen, die Wunsch oder Befehl ausdrücken sollen, gesetzt.

Antwort
von MrBurner107, 11

Je mehr Ausrufezeichen, umso entschiedener die Aussage.

Antwort
von Gustavolo, 14

abc:

Es ist eine Unart. Ein Zeichen genügt.

Ich habe kürzlich den Untersuchungsbericht eines Augenarztes gelesen. Der kam auf die Schnaps-Idee, gleich 5 (i. W. fünf) Ausrufezeichen zu setzen.

Lt. Duden steht das Zeichen nach Aufforderungs- bzw. Befehlssätzen und nach Wunschsätzen.

Hoffentlich geht es dir jetzt besser.

Antwort
von lazyjo, 14

2 Ausrufezeichen bedeuten : Ich hab nicht genug Zeit für 3 Ausrufezeichen !!!

Antwort
von Frage648, 26

Garnichts? Hast du wirklich sonst keine Sorgen. Hat nunmal jeder seinen eigenen Schreibstil. Aber wenn es dich so belastet dann frag sie eben danach.

Antwort
von Marko212, 24

Scheint ihr Stielmittel zu sein(!!!).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten