Frage von annikaGOMEZ, 76

Was bedeuten reale Träume?

Dass wir träumen ist ja längst nichts unnormales. Ich weiß auch dass Träume sozusagen Eindrücke und Erlebnisse verarbeiten etc.

Es gibt Träume die sind absurd und beinhalten Dinge, die es im wirklichen Leben nicht zwingend gibt. Aber auf der anderen Seite gibt es Träume die wiederum total real sind und sich auch so anfühlen.

Ich hatte gestern Nacht den realsten Traum den ich je hatte. Es ging darum, dass wir Unterricht bei meinem Lehrer hatten und er hat angefangen allgemeine Dinge zu erzählen bis er plötzlich sagte "es gibt aber auch Schüler die (hoffnungslos) in ihre Lehrer verknallt sind. " Wobei er mich eindringlich angesehen hatte. Er hatte recht aber ich habe es ihm nie gesagt gehabt. Im Traum War ich also richtig angears*ht.

Um diesen Traum etwas aufzuklären. Ich bin wirklich in meinen Lehrer verknallt. Würde ihm das aber nie sagen.

Was bedeutet dieser reale Traum ?

Expertenantwort
von pingu72, Community-Experte für Liebe, 45

Entweder spiegelt es deine Angst dass der Lehrer es weiß und/oder dich darauf ansprechen könnte, oder der Traum sollte dir sagen dass dein Lehrer es weiß.

Antwort
von Knutschpalme, 33

Der Traum ist nicht real, auch wenn er sich "echt" anfühlt und du nicht im Lolipopland mit George Clooney und Sailor Moon abhängst.

Du bist offensichtlich sehr in deinen Lehrer verliebt und hast dich im Traum eben damit beschäftigt. 

Antwort
von coccinelle25, 29

Hmm...das heißt wohl einfach, dass su in ihn verknallt bist...und dass du Angst davor hast, das sowas passiert..

Antwort
von KatzenEngel, 40

Ich würde den Traum so interpretieren, dass Du Dir wünschst, dass Dein Lehrer ES weiß ;)

Antwort
von GregsiS, 22

Dein Gehirn hat es vielleicht verarbeitet

Antwort
von cala03, 14

Dein unterbewusstsein will dir sagen das du in deinen lehrer bist und entliebe dich am besten wieder sowas klappt eig. Nie

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community