Frage von Kerbel, 44

Was bedeuten diese Kristalle auf dem Trockenobst?

Hallo erstmal. Ich habe mir heute auf dem Wochenmarkt getrocknete Mangos geholt und der Verkäufer hat gesagt, dass sie Natur sind. Jetzt habe ich sie mal in die Hand genommen und habe festgestellt, dass sich kleine Kristalle von den Stücken lösen, wenn man dran reibt. Kann das Zucker sein oder irre ich mich gewaltig? Ich bin nämlich Diabetiker und muss das wissen

Antwort
von MrMiles, 20

Auskristallierter Fruchtzucker wahrscheinlich.

Wenn z.B. Obst warm wird, verliert es Wasser. Im ersten Schritt, wird die Oberfläche vom Obst erstmal feucht.

In dem Wasser ist u.A. der Fruchtzucker. Wenn das Wasser dann verdunstet, kristalliert der Zucker aus.

Kann aber natürlich auch sein, dass er das Obst mit Zuckerwasser besprüht hat.

Kommentar von Kerbel ,

Also laut Google ist auszuckern vor allem bei Feigen und Pflaumen so ein weißer Belag. Jedoch ist auf meinen kein Belag, sondern ich sehe Kristalle auf meiner Hand, wenn ich an den Dingern reibe

Kommentar von MrMiles ,

Kann sein das sie in Zucker konserviert wurden.

Einfachste Möglichkeit wäre, den Erzeuger zu befragen :)

Kommentar von Kerbel ,

Das habe ich ja gemacht. Auf dem Etikett stand Natur mangostuten 

Kommentar von MrMiles ,

Das muss nichts heißen - in Bio ist auch Zucker drinne.

Antwort
von ES1956, 22

Als Diabetiker solltest du wissen dass Trockenobst sehr viel Zucker enthält.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten