Was bedeuten diese Endungen in d. Chemie?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

-an: Alkan, nur C-C Einfachbindungen
-en: Alken, mindestens eine C-C Doppelbindung
-in: Alkin, mindestens eine C-C Dreifachbindung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Endung variiert - wenn ich mich recht erinnere - je nach vorhandenen Doppel/Dreifachbindungen. -an hat nur Einfachbindungen, -en eine Doppelbindung und -in eine Dreifachbindung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hexan

Einfachbindung

Hexen

Doppelbindung

Hexin

Dreifachbindung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In diesem Fall die Anzahl der "H" hinter den "C";)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KHLange
11.04.2016, 14:32

Nöööö!

0
Kommentar von musicmaker201
11.04.2016, 15:23

Also haben Stoffe die auf -in enden immer 10 H-Atome? Nicht wirklich...

0

Was möchtest Du wissen?