Was bedeuten die Farbcodes auf Nähmaschinennadeln?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

hi vielleicht hilft es Dir 

Grün: Quiltnadeln / Steppnadeln

Rot: Embroidery / Sticknadeln

Gelb: Stretch

Blau: Jeans / Denim

Braun: Leder / Leather

Violett: Mikrofaser / Microtex

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lalifa
03.10.2016, 10:51

und die nadeln, die 2 farbtupfer haben? kann ich die dann für beide stoffe nutzen?

0

Was möchtest Du wissen?