Was bedeuett es unabhängig zu sein?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also komplett unabhängig von anderen ist keiner: bist Du krank, brauchst Du irgendwann einen Arzt, außerdem eine Apotheke, die Dein Medikament bestellt. Es wäre auch sinnvoll, wenn Du eine Krankenversicherung hättest, die das meiste davon bezahlt... an diese musst Du aber Beiträge zahlen, bzw. ein anderer muss das für Dich machen.

Aber es ist schon schön, wenn man z.B. selbst entscheiden kann, ob man jetzt lieber in Urlaub fährt oder ein neues Auto kauft, und nicht endlos mit dem Sozialamt oder anderen Behörden verhandeln muss, wo das Geld für alles herkommen soll oder wo es herkam...

Ich würde sagen: unabhängig ist man, wenn man möglichst viele Dinge selbst entscheiden kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das heißt dass man niemanden braucht, dass man alleine für sich sorgt, auch finanziell. Damit lebt es sich sehr gut, denn man ist auf niemanden angewiesen und kann selbst bestimmen was man tut, kauft usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das bedeutet von keinen abhängig zu sein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von daslebenistsox
19.06.2016, 17:19

Heisst das man ist lieber alleine?

0

das bedeutet, dass Du in Deinem Wesen, in Deiner Seele, in Deinem Denken, Entscheiden und Handeln FREI bist.

Trotzdem: wir leben in Interdependenz, außer Robinson Crusoe. Und selbst der brauchte ja Wasser und Nahrung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung