Frage von maxim008, 25

Was bedeudet f(x) < 0?

Hallo,

ich hatte heute eine Mathearbeit über Ableitungen und so gehabt, und da kam eine Frage dran, bei der man erklären sollte, was es bedeudet, wenn f(x) < 0 ist. Ich habe da hingeschrieben, dass der y-Wert negativ ist, weiß jetzt aber nicht, ob das richtig ist, oder vollständig richtig ist. Vielleicht wollte mein Lehrer damit was anderes wissen?

Expertenantwort
von DepravedGirl, Community-Experte für Mathematik, 22

Negative Funktionswerte von f(x)


Kommentar von maxim008 ,

Ist das, was ich jetzt geschrieben habe, richtig oder falsch?

Kommentar von DepravedGirl ,

Wenn man y = f(x) definiert, dann ist das, was du geschrieben hast, völlig richtig.

Kommentar von maxim008 ,

Ja, f(x) ist bei uns gleich y.

Kommentar von DepravedGirl ,

Prima !

Antwort
von Andi1810, 18

Es bedeutet eigentlich nur, dass der Funktionswert negativ und somit unterhalb der x-Achse ist.

Antwort
von basketplayer17, 22

ich glaub noch das der graph nach unten geöffnet ist bin mir nicht sicher

Kommentar von maxim008 ,

Ist das nicht bei Parabeln immer so?

Kommentar von basketplayer17 ,

nein? wenn ein minus vor dem x^2 ist dann ist die nach unten geöffnet also alles unter 0 ist negativ somit minus

Kommentar von maxim008 ,

Ich glaube du hast meine Frage nicht richtig verstanden, dass -x² nach unten geöffnet ist, weiß ich auch. Ich wollte nur wissen, ob es vielleicht nur bei Parabeln so ist.

Antwort
von Dovahkiin11, 25

Ich hätte dasselbe geschrieben.

Antwort
von GodOfBattle, 15

Das stimmt schon was du da hingeschrieben hast.

Antwort
von Monsieurdekay, 20

jo, das heißt ein negativer Funktionswert. Da kann man noch dazu schreiben, dass sich der Graph in dem Bereich in den unteren Quadranten versteckt...

Antwort
von Zyrober, 22

Würde ich auch schreiben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten