Frage von mynameismelosch, 28

Was beachten bei Bittgebet?

Hallo,

ich brauche Hilfe bei Allah..
Doch ich habe noch nie so etwas in der Art gemacht und jetzt ist meine Frage was muss ich schritt für schritt beachten und tun? Muss man sich davor erstmals waschen wenn ich Hilfe bei Allah suche? Wie rum muss ich mich setzen? Einfach auf den Boden? Wie erhört er mein Gebet also wie beginne ich? Und wann darf ich meine Hilfe ansprechen und was tu ich am Schluss? Ich brauche alle detailliert ich finde nämlich nichts im Internet.. Es ist sehr sehr wichtig! Bitte nur ehrliche Antworten
Danke

Antwort
von kindgottes92, 23

Meine Güte ist das kompliziert. Ich weiß dass Gott mich liebt und ich immer zu ihm kommen kann und die äußere Form dafür egal ist.

Kommentar von mynameismelosch ,

Ja im islam ist das nunmal anders.. Man muss drum bitten und wenn man dies nicht tut erhört er dein Gebet nicht ja.

Kommentar von kindgottes92 ,

Und was passiert deiner Meinung nach, wenn man es 'falsch' macht?

Kommentar von mynameismelosch ,

Es wird nicht erhört..
Und ich möchte da nichts falsch machen..

Kommentar von kindgottes92 ,

Wie gesagt, ich kann dir nur als Christ eine Antwort geben. Jesus sagt ganz klar in der Bergpredigt: (Mat. 7)

7Bittet, und es wird euch gegeben werden; sucht, und ihr werdet finden; klopft an, und es wird euch geöffnet werden!

Denn jeder Bittende empfängt, und der Suchende findet, und dem Anklopfenden wird geöffnet werden.

Oder welcher Mensch ist unter euch, der, wenn sein Sohn ihn um ein Brot bittet, ihm einen Stein geben wird?

10 

Und wenn er um einen Fisch bittet, wird er ihm eine Schlange geben?

11 

Wenn nun ihr, die ihr böse seid, euren Kindern gute Gaben zu geben wisst,

wie viel mehr wird euer Vater, der in den Himmeln ist, Gutes geben

denen, die ihn bitten!

Ich bete für dich, dass du Frieden mit Gott findest und keine Angst mehr hast, vor ihm Fehler zu machen.

Alles Gute dir! :)

Antwort
von saidjj, 9

Esselamu alejkum
Damit deine Dua angenommen wird darfst du nicht haram essen , dich haram kleiden oder sonst irgendwie haram zu dir nehmen ( halal essen das durch haram Geld gekauft wird ist auch haram beispielsweise ) .
Du hebst die Hände und zwar so : http://www.friendsblog.net/wp-content/uploads/2015/04/Muslim-Strong-Dua-for-Marr...
Du kannst es auch so machen :
http://1.bp.blogspot.com/-1Mt8rL8QG7E/Ug3jdnHXw7I/AAAAAAAAYj4/nA2ioNF2eZs/s1600/...
Dann lobst du Allah s.w.t mit seinen schönsten Namen .
Umso länger du das tust und umso schöner desto bessere Chancen hast du das deine Dua angenommen wird .
Hier ein Beispiel :
Oh Allah du bist das Licht von Himmel und Erde und all dem was dazwischen ist .
Kein Blatt fällt ohne das du davon weißt .
Du hängst von niemanden ab und alles und jeder hängt von dir ab .
Ya Rahman , Ya Rahim ( Oh Ar rahman , Oh Ar rahim ) ( hier rufst du ihn mit seinen schönsten Namen umso mehr desto besser ) .
Dannach überbringst du Salawat auf den Propheten s.a.w.s .
"Allahume sali ala muhamedin we ala ali muhammed kema salejte ala ibrahime we ala ali ibrahim ineke hamidun medzid
Allahume barik ala muhammedin we ala ali muhammed kema barekte ala ibrahime we ala ali ibrahim ineke hamidun medzid "

[5:15 - Ende ] sagt er die salawat ( damit du weißt wie es zum aussprechen ist )

Und dannach bittest du Allah s.w.t in der schönsten Form um das was du brauchst .

Möge Allah s.w.t all deine Duas erhören die gut für dich sind .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten