Frage von Haloo78, 58

was aufrüsten oder so lassen?

I7 4820K OC 4Ghz Asus Saberthoot X79 R9 290x+Arctic Hybrid 120 Wakü 16Gb ram denke der rest ist eher unninterresant oder?

Antwort
von Norman22, 21

Die CPU top und RAM Größe auch perfekt. Deine r9 290 reicht noch für Full HD. Sollte der PC langsam werden, dann Kauf gegebenenfalls ne ssd. Die Grafikkarte solltest wirklich erst upgraden wenn du merkst dass es anfängt zu ruckeln (meist bei unter 60 fps). 

Wenn du dann ne neue karte kaufen willst dann entscheide am besten danach für welchen Hersteller die Spiele optimiert sind. Im Moment sind Gtx 1060/1070/1080 die beste Wahl falls man sich nicht entscheiden kann. 

LG Norm

Antwort
von GelbeForelle, 16

Wenn es deine psu mitmacht ne zweite r9, sind echt billig und die leistung ist verlockend, nur die tdp... Und dann ggf wasserkühler drauf. Aber am sinnvollsten ist glaube erstmal ne ssd

Kommentar von Haloo78 ,

ne hab momentan ein L8 530W da reicht ne zweite nicht aber danke für den tip :D meine 290x leuft derzeit unter einer AIO Wakü echt top

und ja ne SSD hab ich ^^

Antwort
von DerDudude, 44

Du könntest die 290x gegen eine 1070/1080 tauschen, je nach Geldbeutel.

Kommentar von Haloo78 ,

schon ist aber nen haufen asche was die 1070 kostet.

Kommentar von DerDudude ,

Wäre aber das einzige, was halbwegs sinnvoll wäre aufzurüsten.

Ram ist genug da, der Prozessor macht auch noch alles mit. Nur bei der Grafikkarte ist mittlerweile wieder Luft nach oben.

Kommentar von Haloo78 ,

klar aber in FH meistert die noch alles. aber danke für die Antwort

Kommentar von DerDudude ,

Das habe ich auch nicht bezweifelt. Nur wäre das wie gesagt die einzige Option, die mMn in Frage käme.

Aber wenn du eh nur FHD und 60 FPS zockst, dann musst du nichts aufrüsten (Es sei denn, du willst Strom sparen ;))

Antwort
von Muzir, 15

never change a running system

Antwort
von ultraolex99, 27

so lassen reicht für alle Spiele aus

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten