Frage von halberich, 57

was antworte ich jemandem, der meint, nur weil man kinderloser Single ist u. berentet hat man viel Zeit-- man hat dafür zeit für andere Dinge finde ich?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von warehouse14, 26

Ich bin  zwar nicht kinderlos, lebe aber alleine und bin eben Frührentnerin.

Wenn mir einer so blöd daherquatscht sag ich nur: ich hab genug mit meiner Krankheit zu tun.

Rentner sein in meinem Alter (36) macht nur für diejenigen Spaß, die die Schmerzen nicht haben, die ich täglich aushalten muss, weil sie nicht behandelbar sind...

Ich bin ja nicht zum Spaß Rentnerin. -.-

Ich hab aber trotzdem einen Job. Halt nur ein Minijob, aber was soll's. ;)

warehouse14

Kommentar von halberich ,

Du bist ja noch jünger wie ich und schon berentet...bin jetzt fast 51 und seit 2011 berentet...

Kommentar von warehouse14 ,

Danke für den Stern! :)

Antwort
von Zakalwe, 26

Wenn du als kinderloser Single-Rentner nicht viel Zeit hast, dann lege ihm doch einfach dar, warum das so ist. Da ich nicht weiß, warum das so ist, kann ich dir schlecht sagen, was genau du antworten sollst.

Antwort
von PrinzEugen3, 36

Egal ob man verheirat oder geschieden (und damit auch Single wie ich) oder einfach Single ist hat man bestimmte Aufgaben. Solange man nicht im finanziellen Segen einer überreichen Erbschaft ertrinkt müssen sich die meisten eine Arbeit suchen um ihre Lebenshaltungskosten (Wohnung, Mahlzeiten, Strom ,Wasser , Fahrtkosten) zu decken. Neben täglichen Fahrtwegen (verbrauchen ja auch Zeit) hat vornehmlich ein Single die Aufgabe Einkäufe, ggf,. Kochen, Wäschewaschen, Bügeln. Saugen pp. zu verrichten. All das frist seine Zeit und warum zum Teufel sollte ein Single (Nachtzeit - Erholungsschlaf) nicht über den Rest seiner Zeit autonom entscheiden können, Rechtschaffenheit über die Art wie er seine verbleibende Freizeit nutzt muss er bestenfalls sich selber ablegen.

Unzweifelhaft steht der durchschnittliche Single in Beruf und Haushalt seinen Mann oder seine Frau, Pärchen hingegen können sich - durch Absprache - Arbeiten teilen, ein Single kanns nicht.

Was irgendein Pausenclown über die angebliche Freizeit eines Singles denkt ist unmassgeblich, vielleicht ist dies die Stelle um meinen Vater erstmalig zu zitieren: man soll nicht denken sondern nachdenken (dass sollte der Dritte tun- bevor er Single dumm anquatscht)

Kommentar von halberich ,

da stimme ich dir zu!!

Antwort
von Indivia, 21

na woher sollen wir wissen warum du so wenig zeit hast, wenn du wenig Zeit hats,dann erklär es doch wie es ist ( arzttermine, etc).

Antwort
von Bauigelxxl, 25

"Ja, aber zum Glück ist mir nie Langweilig"

LG

Kommentar von halberich ,

das merk ich mir schon mal...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community