Frage von meebmeeb, 66

was alles prophezeite Nostradamus oder Michel de Notre dame?

für 2015 bis zu 2242 also dritter Weltkrieg etc.?

Antwort
von dunkelmond77, 66

seine Daten waren absolut nicht analog. Soll heissen aus den jetzt (angeblich) bestätigten Vorraussagen lässt sich kein klares Muster erkennen, wie seine Zeitrechnung eigentlich aussah. Z.B. Wurde die Wiedervereinigung Deutschlands nach einigen Interpretationen auf irgendwann in den 2050ern gelegt. Ausserdem waren die Vorraussagungen geschickt genug formuliert um darin alles zu sehen. Z.B. war Hitler nach einigen Nostradamus Fans der Antichrist in seinen Prophezeihungen, während Nazis (Goebels war soweit ich weiss Nostradamus Gläubiger) ganz klar Stalin damit in verbindung brachten. Also je nachdem wen man nach einer Deutung fragt bekommt man sein gewünschtes Ergebnis.Allerdings finde ich nicht man sollte sich fragen ob das von Nostradamus stimmt oder nicht, sondern man sollte sich eher fragen warum wollten so viele Menschen über soviele Jahrhunderte daran glauben, dass es stimmt? Warum kann sich der Mensch nicht damit abfinden, dass die Zukunft von ihm selber geschaffen wird und es kein Kismet, Schicksal oder sonstwas gibt was man voraussagen könnte?

Antwort
von BurkeUndCo, 52

Mit großer Wahrscheinlichkeit prophezeite Nostradamus überhaupt nichts.Neuere Analysen seiner Verse zeigen, dass es sich um Beschreibungen von Landschaften in der Provence handelt.

Alle "eingetreten Prophezeiungen" wurden immer erst im Nachhinein in diese Verse hinein interpretiert. Und das mehr oder weniger mühsam.

Die entsprechenden Bücher verkaufen sich nur, weil die Leser zu faul oder zu dumm sind (wahlweise auch beides) eine Liste der Vorhersagen zu erstellen und diese dann an den vorhergesagten Terminen abzuhaken. So stimmen die Vorhersagen zwar in der Regel nicht, aber das stört niemanden. Und im nächsten Jahr werden wiedser neue Bücher mit sicheren Proggnosen gedruckt.

Antwort
von Weisefrau, 59

Hallo, da nimmst du doch am besten ein Buch und liest es durch! Denn dieser interessante Mensch hat tatsächlich Bücher geschrieben.

Antwort
von Pokeminer, 59

Ich habe mal was von John Titor aus dem Jahre 2001 gehört, dass er den 3. Weltkrieg wegen eines Bürgerkriegkonflikts in einem Land vorhergesagt hat.

Muss aber nicht unbedingt auf uns zutreffen, da es Parallelwelten gibt.

Kommentar von meebmeeb ,

interessante theorie

Kommentar von Pokeminer ,

bin mal über Youtube darauf aufmerksam geworden.

Google einfach mal nach John Titor. Da findet man einiges.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten