Was würde ein Notarzt tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das kommt drauf an, wie die deinen Suizidwunsch einschätzen.

Wenn sie meinen, daß der sehr ernst zu nehmen ist, könnte es tatsächlich sein, daß du wegen Selbstgefährdung eingewiesen wirst.
Wenn du dann nicht freiwillig in die Klinik gehst, auch in Form einer Zwangseinweisung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dackodil
07.02.2016, 09:57

Danke für das Sternchen.

1

Kommt auf sein Alter an. Du solltest dir aber wirklich professionelle Hilfe suchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eventuell ja. Oder die geben dir eine Nummer für einen Psychologen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst auch die Nummer gegen Kummer und die Telefonseelsorge anrufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Noname657
06.02.2016, 01:22

Habe ich schon. Die sind auch überfordert... aber danke 

1

Was möchtest Du wissen?