Frage von Zementa05, 18

Was ist Osmosewasser?

Antwort
von NoTrolling, 18

https://www.filterzentrale.com/wasserwelten/osmosewasser/was-ist-osmosewasser/

Hättest du Google benutzt, hättest du deine Antwort schneller gehabt :)

Kommentar von pritsche05 ,

Die Leute sind einfach zu faul ! Weshalb Googln wenn man es vorgekaut bekommt ?

Kommentar von Messkreisfehler ,

Wobei der verlinkte Artikel doch recht "geschönt" ist.

Die grundsätzlichen Infos stimmen zwar in etwa, allerdings werden dort auch zeitgleich Eigenschaften so positiv dargestellt, wie sie in der Praxis nicht sind.

Ein Umkehrosmosemembran hält so z.Bsp. nicht! 100% aller Moleküle ausser Wassermoleküle zurück, auch ist Umkehrosmosewasser nicht die reinste Wasserart...

So werden in dem Artikel auch nur die positiven Aspekte beschrieben, erzeuge ich z.Bsp. lediglich mit dem Wasserdruck aus der Wasserleitung mein Permeat, ist das Entnahmeverhältnis so niedrig, das es zu enormen Abwasseranfall kommt, für 100 Liter Permeat (Osmosewasser) brauche ich bei solchen Anlagen schnell mal 300-500 Liter Trinkwasser, der Rest geht in den Kanal. Bei einer sinnvollen Umkehrosmose mit Druckerhöhungspumpe sinkt hier der Konzentratanteil auf unter 5-10% ... usw usw usw

Um sich einfach mal zu informieren kann man die Infos da benutzen, wenn man sich genau informieren möchte, bzw sich über  die exakten Möglichkeiten der Umkehrosmose informieren möchte sollte man da weitergehende Infos einholen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten