Frage von esistwieesistxy, 43

Was hat er so plötzlich und was soll ich machen?

Hey zusammen Es geht um einen jungen der mkch mal angeschrieben hat und sich immer mit mir treffen wollte und so. Er hat mir jeden Tag oft geschrieben. Wir haben uns 2 mal nach langer Zeit endlich getroffen und zwar vor der Schule. Er wollte zu meinem Busbahnhof kommen. Beim 2 treffen hat er mi vieles gefragt. Am Anfang hat er mich umarmt, ich jedoch nicht ihn. Er fragte auch wieso ich ihn nicht umarmt habe . Irgenendwann hat er mich die ganze Zeit umarmt , ich hab nichts getan. Als er los musste wollte er mich halt wieder umarmen . Ich bin aber ein Schritt zurück gegangen und hab das nicht zugelassen.. Daraufhin ist er einfach gegangen. Ich bin noch ein bisschen Hinter ihm hergegangen aber er meinte dann noch ich soll gehen oder sowas. Später habe ich ihm bei whatsapp geschrieben, er meinte kein Bock mehr und bye und sowas.. Was ist mit ihm los?? War das so schlimm? Und was kann ich tun?

Antwort
von J3imbabe, 26

Naja du warst jetzt in der Rolle der ablehnenden. Aber du musst dich mal in seine Rolle versetzen, wenn seine Annäherungen ständig einfach abgewürgt werden tut das ziemlich weh, Ablehnung im allgemeinen kann sehr verletzen. Hast du das kommentiert wieso du seine Umarmungen ablehnst oder hast du es einfach nur immer gemacht und nichts dazu gesagt?

Kommentar von esistwieesistxy ,

Ich hab einmal gesagt das ich Angst vor ihm habe manchmal und er wollte wissen wieso

Kommentar von J3imbabe ,

Naja ich denke dann würde ich würde auch keinen Kontakt mehr zu dir suchen

Kommentar von esistwieesistxy ,

Warum 

Antwort
von ilkana60, 27

Es war eine Begegnung mehr nicht.

Kommentar von esistwieesistxy ,

Hä was willst du damit sagen

Kommentar von ilkana60 ,

ich hab nichts getan. Als er los musste wollte er mich halt wieder
umarmen . Ich bin aber ein Schritt zurück gegangen und hab das nicht
zugelassen.. Daraufhin ist er einfach gegangen. (siehe oben)

Kommentar von esistwieesistxy ,

Ja und? Weil ich mich nicht von ihm umarmen lassen hab, ist er sauer gegangen. 

Antwort
von AIssAIssIN, 32

Würde Ihn in Ruhe lassen und ihn in einigen Tagen nochmal anschreiben, vor allem nicht nerven ;) 

Mit freundlichen Grüßen 

Kommentar von esistwieesistxy ,

Ja ok aber was hat er denn?

Kommentar von ilkana60 ,

Du schreibst :

ich hab nichts getan. Als er los musste wollte er mich halt wieder
umarmen . Ich bin aber ein Schritt zurück gegangen und hab das nicht
zugelassen.. Daraufhin ist er einfach gegangen.

...somit hast du doch angezeigt wie du fühlst. Du bist ein Schritt zurück gegangen. Der Körper spricht auch ohne Worte. Er hat sich auch klar ausgedrückt das er keinen Kontakt mehr möchte.

Kommentar von AIssAIssIN ,

Ich kann dir nicht sagen was er hat ? Ich bin nicht er ... 

Solltest ihn auch nicht direkt darauf ansprechen wenn du dich wieder meldest. Denke er wird gekränkt sein ~ 

Kommentar von esistwieesistxy ,

Ja aber man kann doch nicht einfach keinen Kontakt mehr wollen?!

Kommentar von AIssAIssIN ,

Wieso sollte man das nicht wollen dürfen ? Je nach dem wie schwer es einen verletzt hat, denkt man halt es passt nicht und bricht den Kontakt ab. Wobei ich es bei euch auch übertrieben finde... Also seine Reaktion 

Kommentar von ilkana60 ,

..Wenn es zu keinem Kontakt mehr kommt, steht nicht stets die Absicht der Verletzung dahinter. Wenn zb. der andere keine Chance, keinen Möglichkeiten oder Wege findet, dann ist es für ihn besser dich in Ruhe zu lassen, weil er es entweder schon kennenlernte oder weil er keine Chance sieht und hat weitere Gefühle zu

investieren...es kann viele Gründe haben. Es muss nicht Personen gerichtet sein. Vielleicht reicht es schon wenn du in ihm eine emotion ausgelöst hast, die ihn sofort an etwas erinnerte mit dem er sich nicht arrangieren kann...tausend Sachen...(was jetzt zwischenmenschliches angeht)..

Kommentar von esistwieesistxy ,

Wieso in Ruhe lassen? Wieso ist das besser? Ich dachte weil er verletzt ist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten